Spekulationen über WM-Test Brasiliens in Wien

12. März 2018, 13:22
32 Postings

Der Rekordchampion soll laut Medienberichten am 10. Juni im Happel-Stadion gastieren

Wien – Österreichs Nationalmannschaft könnte es im Juni mit einem höchst prominenten Testspielgegner zu tun bekommen. Laut Medienberichten gibt es Gespräche, Rekordweltmeister Brasilien um Superstar Neymar nach Wien zu lotsen. Die Südamerikaner sollen demnach am 10. Juni ihren letzten Test vor der WM-Endrunde in Russland (14. Juni bis 15. Juli) im Ernst-Happel-Stadion absolvieren.

Der ÖFB wollte einen entsprechenden Artikel der "Kronen Zeitung" vom Montag nicht näher kommentieren. Es würden Gespräche in mehrere Richtungen geführt, zum jetzigen Zeitpunkt gebe es keine Einigung oder einen Vertragsabschluss. Sollte ein weiteres Freundschaftsspiel fixiert werden, werde das bekanntgegeben.

Letzte Begegnung 2014

Brasiliens Medien hatten Ende Februar Mutmaßungen über ein Antreten in Wien angestellt. Am 3. Juni trifft Brasilien in Liverpool im Duell zweier WM-Starter auf Kroatien, eine Woche später "wahrscheinlich" auf Österreich, vermeldete das Portal "Globo Esporte". Zuletzt spielte Brasilien im November 2014 gegen Österreich, in Wien gab es einen 2:1-Sieg der Südamerikaner. (APA, 12.3.2018)

  • Zuletzt spielte Brasilien im November 2014 gegen Österreich, in Wien gab es einen 2:1-Sieg der Gäste.
    foto: apa/helmut fohringer

    Zuletzt spielte Brasilien im November 2014 gegen Österreich, in Wien gab es einen 2:1-Sieg der Gäste.

Share if you care.