Reus verlängert in Dortmund bis 2023

9. März 2018, 20:22
21 Postings

Bisheriger Vertrag des Nationalspielers wäre kommendes Jahr ausgelaufen

Dortmund -- Marco Reus hat seinen Vertrag bei Borussia Dortmund vorzeitig bis zum 30. Juni 2023 verlängert. Dies teilte der Europa-League-Achtelfinal-Gegner von Red Bull Salzburg am Freitag mit. Der bisherige Vertrag des 28-jährigen Nationalspielers wäre 2019 ausgelaufen.

"Seit 2012 trage ich das Trikot der Borussia. Ich bin glücklich und stolz, heute verkünden zu können, dass ich es auch weiterhin tragen werde. Dortmund ist meine Heimat, der BVB ist mein Verein", sagte Reus: "Seit meiner Kindheit habe ich davon geträumt, in Schwarz und Gelb aufzulaufen und für diesen Klub zu spielen. Aus tiefster Überzeugung möchte ich mit dieser Unterschrift ein klares Zeichen für die Zukunft setzen."

Der von zahlreichen Topklubs umworbene Offensivspieler war vor sechs Jahren von Borussia Mönchengladbach nach Dortmund zurückgekehrt, wo er in der Jugend für den BVB gespielt hatte. Im Pokalfinale 2017 holte der häufig verletzte Reus seinen ersten Titel mit dem Klub. (sid, apa, 9.3. 2018)

Share if you care.