Erste Bilder vom Huawei P20 mit "Notch"

    9. März 2018, 11:06
    43 Postings

    Auch der chinesischer Hersteller setzt auf Display-Ausschnitt – Pro-Version mit drei Kameras

    Für Ende März lädt Huawei zu einem Presseevent. Was dort vorgestellt werden soll, ist aber jetzt schon kein großes Geheimnis mehr. Sind nun doch sogar schon fertige Produktbilder der neuen Smartphone-Generation des chinesischen Herstellers durgeschickert, und diese zeigen: Auch Huawei greift zum "Notch".

    Notch

    Die Huawei P20-Linie wird einen Display-Ausschnitt wie das iPhone X oder auch Essential PH-1 aufweisen. Diese zeigen vom Journalisten Evan Blass via Twitter veröffentlichte Bilder der neuen Geräte. Der "Notch" fällt dabei deutlich kleiner aus als jener von Apple, was wohl daran liegen dürfte, dass der Aufbau der Frontkamera deutlich weniger komplex ist. Das iPhone X bietet hier ja eine 3D-Kamera, für die eine Fülle von Sensoren notwendig ist.

    Das fast rahmenlose Design des P20 wird allerdings durch einen eine Design-Entscheidung des Unternehmens gebrochen: Hat sich doch Huawei dazu entschlossen einen Hardwareknopf samt Fingerprintreader an der Vorderseite beizubehalten. Mittlerweile haben sich fast alle anderen Hersteller von solchen Ansätzen verabschiedet. Die konkrete Umsetzung von Huawei verschiebt diesen Button nun ganz an das unterste Ende des Geräts. Ein Ausnahme bildet lediglich das P20 Lite, das diese Komponente auf die Rückseite verschiebt.

    Kamera mal drei

    Der Leak bestätigt aber noch ein weiteres Gerücht: Die Pro-Ausgabe des P20 wird nämlich gleich drei Kameras an der Rückseite aufweisen. Wozu diese Anordnung gedacht ist, bleibt dabei vorerst unklar, allerdings steht der Event Ende März unter dem Motto "seeing mooore with AI", was darauf hinweist, dass die dritte Kamera speziell für Objekterkennung und andere Aufgaben aus dem Bereich Künstliche Intelligenz gedacht sein könnte.

    Die offizielle Enthüllung von Huawei P20, P20 Lite und P20 Pro soll am 27. März im Rahmen eines Launch-Events in Paris stattfinden. (apo, 9.3.2018)

    Share if you care.