Finale der World Series im November erstmals in Schwechat

    7. März 2018, 11:00
    26 Postings

    Nach drei Jahren Schottland erhält 2018 Österreich den Zuschlag für das hochkarätige Darts-Turnier

    Wien – Das Finalturnier der World Series of Darts geht vom 2. bis 4. November erstmals im Schwechater Multiversum über die Bühne. Das gab der Darts-Weltverband (PDC) bekannt.

    An dem Turnier nehmen die besten acht Spieler der Saison und 16 weitere teil, die durch Einladungen oder über die Qualifikation ins Feld rücken. In den vergangenen drei Jahren fand das Jahresabschlussturnier in Glasgow statt.

    foto: apa/afp/daniel leal-olivas
    PDC-Star Michael van Gerwen wird im November in Schwechat sein Können zeigen.

    Am 20.–22. April 2018 findet in Graz bereits ein Event der PDC Europe statt. (APA, red, 7.3.2018)

    • Das Schwechater Multiversum angelt sich ein renommiertes Darts-Turnier.

    Share if you care.