Fans können aufatmen: Mario ist nun offiziell wieder Installateur

    7. März 2018, 10:02
    13 Postings

    Nintendo hat erneut die Profilbeschreibung geändert

    Mario aus "Super Mario" ist nun offiziell wieder ein Installateur. Im vergangenen September hatte Nintendo beim offiziellen Lebenslauf der Kultfigur klargestellt, dass er dem Beruf nicht mehr nachgeht – er soll aber vor langer Zeit als solch einer gearbeitet haben. Nun bügelte der japanische Konzern allerdings nach.

    "Vor langer Zeit als Installateur gearbeitet"

    Zuvor lautete die offizielle Bio von Mario wie gefolgt: "Ein sportliches Allround-Talent, egal ob es um Tennis, Baseball, Fußball oder Rennfahren geht – Mario schafft alles auf coole Art und Weise. Zudem soll er vor langer Zeit sogar als Installateur gearbeitet haben". Die Beschreibung hat sich nun aber geändert, wie Fans im auf Reddit erkannten.

    "Er ist Installateur"

    "Er ist ein sonniges Gemüt und wird von jedem gemocht. Er versteht sich auch sehr gut mit seinem Zwillingsbruder Luigi – sie sind ein berühmtes Duo. Er ist ferner ein sportliches Talent – egal, ob es Tennis, Baseball, Fußball oder Rennfahren ist. Er kriegt das alles hin und sieht dabei sogar gut aus. Er ist ein Installateur.", liest sich unter anderem dort.

    carls493
    Bei "Donkey Kong" (1981) hieß Mario noch Jumpman und war Zimmermann

    Nicht der erste berufliche Wechsel

    Fans können nun also wieder aufatmen. Es ist übrigens nicht der erste berufliche Wechsel des Tausendsassas. 1981 hieß Mario noch Jumpman und trat in "Donkey Kong" als Zimmermann in Erscheinung. Erst als Mario gemeinsam mit Luigi 1983 in Erscheinung trat, wurde er zum Installateur. (red, 07.03.2018)

    • Mario ist nun wieder Installateur, wie die offizielle Beschreibung zu der Kultfigur offenbart.
      foto: screenshot/gamestandard

      Mario ist nun wieder Installateur, wie die offizielle Beschreibung zu der Kultfigur offenbart.

    Share if you care.