Teamverteidiger Danso fällt verletzt aus

5. März 2018, 17:18
5 Postings

Augsburg-Legionär für Länderspiele gegen Slowenien und Luxemburg Ende März mehr als fraglich

Augsburg – Fußballprofi Kevin Danso hat sich am Samstag beim 0:2 gegen Hoffenheim einen Teilriss der vorderen Syndesmose im rechten Sprunggelenk zugezogen und fällt damit einige Wochen aus. Dies teilte sein Verein Augsburg am Montag mit. Seine genaue Ausfalldauer hängt vom Heilungsverlauf ab. Damit ist ein Einsatz in den ÖFB-Länderspielen gegen Slowenien und Luxemburg Ende März mehr als fraglich.

Der 19-jährige Verteidiger musste nach einem Pressball in der 59. Minute ausgewechselt werden. Am 23. März empfängt Österreich Slowenien im Wörthersee-Stadion von Klagenfurt, vier Tage später gastiert die Elf von Franco Foda in Luxemburg. (APA, 5.3.2018)

Share if you care.