Festivals, die man 2018 nicht verpassen sollte

Ansichtssache8. März 2018, 06:00
112 Postings

Coachella war gestern: Auf diesen fünf internationalen Musikfestivals lässt es sich ganz vorzüglich abrocken

Bild 1 von 5
foto: rudgr

Ultra Music Festival (USA) 23. bis 25. März 2018:

Es ist das Festival der Festivals: Das Ultra Music Festival gilt als Vorreiter in der Electronic Dance Music (EDM) Szene. Das dreitägige Open-Air-Event bildet jedes Jahr im März den Abschluss der Musikmesse Winter Music Conference (WMC). Um das 20-jährige Jubiläum des Festivals zu feiern, stehen in diesem Jahr Stars wie David Guetta und The Chainsmokers auf der Bühne. Wegen des Erfolgs des Festivals gibt es mittlerweile Ableger auf Ibiza und in Kroatien. Ende der 1990er Jahre fand das Festival als Event für EDM erstmals statt. Im Laufe der Jahre nahmen die Veranstalter auch Bands ins Programm, welche ihre Musik mit Elementen aus elektronischer Musik mischen sowie innovative Künstler, die das Publikum mit Live-Kunst-Performances und verschiedenen lebensgroßen Installationen überraschen.

weiter ›
Share if you care.