Erster Sieg mit Columbus

5. März 2018, 11:00
9 Postings

Niederlagen für Grabner und Raffl

Newark/San Jose – Thomas Vanek hat in seinem dritten Spiel mit den Columbus Blue Jackets in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL den ersten Sieg feiern können. Die Blue Jackets gewannen am Sonntag bei den San Jose Sharks mit 4:2 und schoben sich wieder in die Play-off-Ränge vor.

Vanek, der am 26. Februar von den Vancouver Canucks transferiert worden war, ist noch ohne Scorerpunkt für seinen neuen Club – ebenso wie Michael Grabner nach fünf Spielen für die New Jersey Devils. Die Devils mussten sich am Sonntag zu Hause den Vegas Golden Knights mit 2:3 geschlagen geben, liegen aber auch nach der dritten Niederlage in Serie noch in den Play-off-Rängen. Die Philadelphia Flyers mit Michael Raffl unterlagen in Sunrise den Florida Panthers mit 1:4. (APA, 5.3.2018)

NHL vom Sonntag:

Florida Panthers – Philadelphia Flyers (mit Raffl) 4:1
New Jersey Devils (mit Grabner) – Vegas Golden Knights 2:3
San Jose Sharks – Columbus Blue Jackets (mit Vanek) 2:4
Colorado Avalanche – Nashville Predators 3:4 n.V.
Anaheim Ducks – Chicago Blackhawks 6:3
Minnesota Wild – Detroit Red Wings 4:1
Carolina Hurricanes – Winnipeg Jets 2:3

Share if you care.