Android P: Erste Testversion soll bereits Mitte März kommen

4. März 2018, 10:00
19 Postings

Laut Insider-Informationen – Veröffentlichung passend zum "Pi Day" bietet sich an

Wer die Android-Entwicklung näher verfolgt, für den wird es keine sonderliche Überraschung mehr sein, nun kommt aber so etwas wie eine Bestätigung: Schon bald will Google die erste Testversion für die nächste Generation seines Betriebssystems veröffentlichten, heißt es vom seit Jahren für seine zutreffenden Leaks bekannten Journalisten Evan Blass.

Zeitplan

Die erste Developer Preview für Android P soll demnach bereits Mitte März veröffentlicht werden. Dies passt wiederum zu in den vergangenen Wochen kursierenden Spekulationen, dass Google sich mit dem Datum wieder einmal einen kleinen Scherz mit seinen Fans erlauben könnte. Ist doch am 14.3. der "Pi Day" – im englischen wie "Pie", also Kuchen, ausgesprochen. Und da dieses Wort auch noch mit P beginnt, würde es natürlich bestens zur kommenden Betriebssystemversion passen, deren bisher noch geheimer Codename mit "P" beginnt – und üblicherweise eine Süßspeise repräsentiert.

Abwarten

Freilich gilt es bei all diesen Spekulationen zu beachten, dass Google auch bekannt dafür ist, solche Termine kurzfristig zu verschieben, falls technische Problem einer Veröffentlichung im Weg sind. Rein vom Zeitraum her würde eine Freigabe Mitte März aber gut zum Rhythmus der Vorjahre passen, die erste Testversion von Android 8 "Oreo" gab es etwa am 21. März 2017.

Was kommt?

Was die neue Version an Neuerungen mit sich bringen wird, ist aktuell natürlich noch ein wohl gehütetes Geheimnis. Spuren im Source Code des Betriebssystems verweisen aber unter anderem auf wichtige Privacy-Verbesserungen, indem Apps künftig nicht mehr im Hintergrund Kamera oder Mikrofon nutzen können.

Project Treble 2?

Zudem ist wohl die nächste Ausbaustufe von "Project Treble" zu erwarten, mit dem Google sein Betriebssystem im Vorjahr grob umgebaut hat, um Updates zu erleichtern. Schon vor einigen Monaten ließ man durchblicken, dass all die Arbeiten für Android 8 nur einen ersten Schritt darstellen, und man das Betriebssystem in Zukunft noch weiter modularisieren will. (Andreas Proschofsky, 4.3.2018)

  • Android P könnte schon bald ankommen.
    foto: google

    Android P könnte schon bald ankommen.

Share if you care.