TV- und Radiotipps für Samstag, 3. März

3. März 2018, 06:00
2 Postings

Bürgeranwalt, Leipzig-Dortmund, Argo, Der Gemeindebau, Kaufen für die Müllhalde, Der blutige Februar 1934, Der weiße Hai

17.30 MAGAZIN

Bürgeranwalt 1) Zwei Mal gestorben? Der Vater einer heute 43-jährigen Frau wurde 1991 für tot erklärt. Tatsächlich gestorben ist er aber erst acht Jahre später bei einem Unfall. 2) Probleme mit dem Magenbypass: Bei einer 52-jährigen Niederösterreicherin ist die Magenbypassoperation vor sechs Jahren schiefgegangen. Bis 18.15, ORF 2

18.30 FUSSBALL

Deutsche Bundesliga: Leipzig-Dortmund Der Mateschitz-Sender überträgt zum zweiten Mal ein Spiel von Sky aus der deutschen Fußball-Bundesliga live. Das Duell um die Champions-League-Plätze findet mit starker Ösi-Beteiligung statt. Auf den Trainerbänken nehmen Ralph Hasenhüttl (Leipzig) und Peter Stöger (Dortmund) Platz. Bis 20.15, Servus TV

20.15 POLITISCH

Argo (USA 2012, Ben Affleck) Ben Affleck führt Regie und spielt in der Hauptrolle den CIA-Agenten Mendez. Kern der Geschichte ist die Botschaftsbesetzung in Teheran Ende 1979 und die Geiselnahme von 52 Botschaftsmitarbeitern. Mendez startet eine ungewöhnliche Rettungsaktion. Doch dabei kommt es zu Komplikationen. Packender Politthriller nach wahrer Begebenheit. Bis 22.35, Servus TV

vipmagazin

20.15 STADTLEBEN

Zeit.geschichte: Der Gemeindebau – Eine Institution schreibt Geschichte (1+2/2) Anfang des 20. Jahrhunderts befand sich Österreich in einem wahren Zustand des Wohnelends. Um die Not zu lindern, wurden in Wien 65.000 Gemeindewohnungen errichtet. Unter ihnen befand sich der Karl-Marx-Hof, eröffnet 1927. Er gilt als eines der revolutionärsten Projekte seiner Zeit und ist bis heute der längste zusammenhängende Wohnbau der Welt. Teil zwei der Doku widmet sich der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg, der für den sozialen Wohnbau eine Zäsur bedeutete. Bis 21.50, ORF 3

21.45 WEGWERFGESELLSCHAFT

Kaufen für die Müllhalde Seien es Glühbirnen, Computer oder Handys: Bei zahlreichen Produkten ist der Verschleiß vorprogrammiert, und der Kunde soll ein defektes Gerät nicht reparieren lassen, sondern ein neues anschaffen. Diese beabsichtigte eingeschränkte Lebensdauer nennt man geplante Obsoleszenz. Bis 23.00, Arte

21.50 BÜRGERKRIEG

Zeit.geschichte: Der blutige Februar 1934 1934 war Österreich auf dem Weg in die Diktatur. Der damalige Bundeskanzler Engelbert Dollfuß hatte das Parlament ausgeschaltet und regierte mit dem Notverordnungsrecht, das den politischen Handlungsspielraum der Sozialdemokraten stark einschränkte. Am 12. Februar 1934 versuchten Teile der Partei den bewaffneten Widerstand. Er wurde nach vier Tagen von Polizei und Militär beendet und forderte fast 300 Tote. Über Ursachen und Folgen des Konflikts. Bis 22.45, ORF 3

23.30 HAIALARM

Der weiße Hai (Jaws, USA 1975, Steven Spielberg) Nicht ins Wasser gehen! Spielbergs Horrorkatastrophenfilm um einen Killerhai, der an der Küste von Neuengland nicht nur Luftmatratzen zerbeißt, war der erste große Erfolg des damals 27-Jährigen. An den US-Kinokassen spielte er sagenhafte 260 Millionen Dollar ein und wurde so zur Urmutter aller Sommerblockbuster samt ikonischer Suspense-Musik von John Williams. Die Belohnung neben viel Geld: drei Oscars! Bis 1.30, ORF 1

foto: apa/dpa/universal
Furcht vor dem Wasser? Danke, Steven Spielberg! "Der weiße Hai" um 23.30 Uhr in ORF 1.

Radiotipps

9.05 FEATURE

Hörbilder: "Ich muss das Leben meines Vaters ins Lot bringen" Horst Wächter residiert in einem Weinviertler Schloss. Er ist der Sohn von Otto Gustav Wächter, SS-Führer und Nazi-Gouverneur von Galizien. Bis 10.00, Ö1

10.05 LIVE

Klassik-Treffpunkt Mit den Künstlern Edith Mathis und Rafael Fingerlos. Bis 11.40, Ö1

12.00 POLITIK

Im Journal zu Gast Georg Pölzl, Chef der Österreichischen Post, stellt sich den Fragen. Bis 12.56, Ö1

14.00 HÖRSPIEL

Track 5 Die Gewinnerbeiträge des Ö1-Kurzhörspielwettbewerbs Track 5. Bis 15.00, Ö1

17.05 FEATURE

Diagonal 1) Diagonale-2018-Eröffnungsfilm: Murer – Anatomie eines Prozesses. 2) Kunst im Brexit. 3) Das neue Album von David Byrne: American Utopia. 4) Im Bus mit Sama Maani: Diagonal-Kolumne des Schriftstellers und Psychoanalytikers. Bis 19.00, Ö1 (Oliver Mark, 3.3.2018)

Share if you care.