TBWA\Wien entwickelte Kampagne für das Belvedere

    Ansichtssache2. März 2018, 12:11
    12 Postings

    Die Agentur entwickelte Sujets für die neue Schausammlung

    Wien – TBWA\Wien entwickelte die Eröffnungskampagne für die neue Schausammlung des Belvedere, die seit Freitag, 2. März, zu sehen ist. Die vier Sujets basieren auf Aufnahmen des österreichischen Fotokünstlers Stefan Draschan. Sie sind seit Donnerstag etwa auf Kulturplakaten, Citylights und Anzeigen zu sehen. Weitere Sujets sollen im Laufe des Jahres folgen, heißt es. (red, 2.3.2018)

    Credits:

    Auftraggeber: Belvedere, Stella Rollig und Wolfgang Bergmann, Direktion | Markus Wiesenhofer, Marketingleitung | Maria Stefan und Doris Hofer, Kampagnenmanagement | Simone Pirker, Grafik | Paul Mayer, Art Director | Agentur: TBWA\Wien | GF: Irene Sagmeister | KB: Kinga Iakabffy | Konzept und AD: Bernhard Grafl | Fotograf: Stefan Draschan

    foto: tbwa\wien
    1
    foto: tbwa\wien
    2
    Share if you care.