Neues Design für "Puls 4 News" und "Café Puls" am Vorabend

    2. März 2018, 10:49
    posten

    Der Privatsender verpasst seinen Nachrichtensendungen ab 5. März ein neues Gesicht – "Café Puls" auch von von 17.45 bis 18.45 Uhr

    Wien – Der Privatsender Puls 4 unterzieht seine Nachrichtensendungen einem Relaunch. Die "Puls 4 News" erhalten ab Montag ein neues On-air-Design ebenso wie generell eine neue Gestaltung und neue Moderations-Paarungen, teilte der Sender mit. Weitere Neuerung: Das "Cafe Puls" startet in den Vorabend.

    Laut Aussendung werden sich bei den "Puls 4 News" künftig Sabine Loho und Fabian Kissler wochenweise mit Alexandra Wachter und Thomas Mohr als Moderatoren der Sendung um 18:45 Uhr (Montag bis Freitag) abwechseln. Laut Puls 4 erreichte das Format im Februar im Schnitt über 80.000 Zuseher und damit einen neuen Reichweitenrekord.

    Die Frühnachrichten ab 5.30 Uhr werden weiterhin von Werner Sejka präsentiert. Der Abschluss der News-Schiene bildet die Sendung um 20 Uhr.

    Optisch und inhaltlich verspricht News-Chef Florian Höllerl einen "neuen, eigenständigen und unverkennbaren Stil". Vorhergegangen seien "Analyse, Marktforschung und Trend-Research", wobei man sich die "interessantesten und mutigsten News-Sendungen weltweit" angeschaut habe. Aus journalistischer Sicht seien "Seriosität, Relevanz, Bürgernähe weiterhin die wichtigsten Assets".

    Nach dem Morgen kommt der Abend

    Das morgendliche "Cafe Puls" macht sich ab Montag auch im Vorabend von Puls 4 breit. Ab dann gibt es werktags von 17.45 bis 18.45 Uhr mit "Cafe Puls – Das Magazin" ein Spin-off zu sehen. Hauptmoderatoren sind Barbara Fleißner und Max Mayhofer, eine Woche pro Monat präsentieren Dori Bauer und Manolito Licha, teilte der Privatsender am Freitag mit.

    Mit der Magazin-Ausgabe will Puls 4 im Vorabend tagesaktuelle Flagge zeigen. "Wir schicken die Zuschauer in der Früh in den Tag und sind für sie da, wenn sie wieder nach Hause kommen", hatte Senderchefin Stefanie Groiss Horowitz das Konzept beschrieben. Inhaltlich verspricht der Sender einen "Themen-Mix aus Aktuellem, Lifestyle und Celebrity-News", das alles wird "schnell und dynamisch" präsentiert. (APA, red, 2.3.2018)

    • Moderationspaar 1: Alexandra Wachter und Thomas Mohr.
      foto: puls 4/frankl

      Moderationspaar 1: Alexandra Wachter und Thomas Mohr.

    • Moderationspaar 2: Sabine Loho und Fabian Kissler.
      foto: puls 4/frankl

      Moderationspaar 2: Sabine Loho und Fabian Kissler.

    Share if you care.