Im Test: Sparschäler

    Ansichtssache4. März 2018, 16:00
    150 Postings

    Äpfel, Birnen, Karotten, Kartoffeln oder Rote Rüben, wenn die Schale runtermuss, ist ein handlicher und effizienter Schäler gefragt. Wir haben verschiedene Modelle getestet und waren sehr zufrieden

    Bild 1 von 7
    foto: thomas korn

    Querschäler

    Ein Sparschäler dieser Machart ist vermutlich in jeder Küchenlade zu finden. Dieser ist von der Firma Lurch und nicht gerade das billigste Modell. Wer gerne mit einer querliegenden Klinge schält, hat damit seine helle Freude. Japanische Klingentechnologie und der rutschfeste Griff sorgen für müheloses Arbeiten. Ein kleiner Ausstecher entfernt die "Kartoffelaugen". Topgerät!

    Lurch Sparschäler Universal, www.lurch.de, 9,99 Euro

    6 von 6 Punkten

    weiter ›
    Share if you care.