Kuschelpolster & Unterwasserkamera

    Ansichtssache9. März 2018, 14:11
    7 Postings

    Dinge, die wir haben wollen sollen – gesucht und gefunden

    Bild 1 von 3
    foto: hersteller

    Aufdrehen

    Handy, Laptop oder Boxen – diese Technik steht auf wackeligen Beinen am Wannenrand, weil sie schnell im Schaumbad untergehen kann. Eine Deckenlampe mit Lautsprecher zu benutzen ist da deutlich praktikabler. Menschen, die gerne im Bad Musik oder Podcasts hören, schicken den Sound einfach über Bluetooth an die AEG Tonic (149 Euro). Überdies kann diese Lampe stufenlos gedimmt werden und warmes oder kaltes Licht erzeugen. (saum)

    www.aeg.at

    weiter ›
    Share if you care.