ZTE stellt eines der ersten Smartphones mit Android Go vor

    26. Februar 2018, 12:14
    7 Postings

    rund 80 US-Dollar kostet das Gerät mit 1 GB Arbeitsspeicher und Googles neuem Android-Profil

    Die ersten Handys mit dem neuen Android Go-Betriebssystem sind auf den Markt. Eines davon ist das ZTE Tempo Go, welches 1GB RAM und 8GB Speicherplatz an Bord bringt. Das Gerät hat einen Qualcomm MSM8909 Prozessor, eine Frontkamera mit zwei Megapixel und auf der Rückseite eine mit fünf Megapixel. Mit dabei ist auch ein 2.200 mAh-Akku. Das Gerät ist vorerst noch nicht hierzulande verfügbar – in den USA kostet es rund 80 US-Dollar und ist offenbar bereits ausverkauft, wie die Website des Unternehmens zeigt.

    Android Go ist ein Alternatives Profil des Android-Betriebssystems, welches sich speziell an Low-End-Geräte richtet. Dieses wurde für Handys mit niedrigem Speicherplatz konzipiert. Das primäre Ziel ist, Android in Ländern wie Indien zu verbreiten. Google hat angekündigt, Go künftig bei allen neuen Android-Versionen zu liefern. (red, 26.2.2018)

    • Das ZTE Tempo Go kommt mit Android Go.
      foto: zte

      Das ZTE Tempo Go kommt mit Android Go.

    Share if you care.