Karl zu Kommissärin für Weltausstellung in Dubai gewählt

14. Februar 2018, 14:38
44 Postings

Ehemalige Ministerin von Schramböck zur Regierungskommissärin für die Expo 2020 bestellt

Wien – Die ehemalige Ministerin Beatrix Karl wurde beim heutigen Ministerrat zur Regierungskommissärin für die Expo 2020 bestellt. Das bestätigte Regierungssprecher Peter Launsky-Tieffenthal.

Der Vorschlag über die Bestellung der Steirerin kam von Digital- und Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck. Beatrix Karl war früher ÖVP-Politikerin, Wissenschaftsministerin, Justizministerin und Nationalratsabgeordnete. Seit vergangenem Jahr ist sie Vizerektorin an der Pädagogischen Hochschule in Graz.

Bei den letzten Weltausstellungen nahmen Richard Schenz 2017 in Astana, Josef Pröll 2015 in Mailand und Hannes Androsch in 2010 als Kommissäre teil. Der Regierungskommissär vertritt die Regierung und heimischer Firmen bei der Ausstellung.

Die Weltausstellung findet 2020 unter dem Motto "Den Geist verbinden, die Zukunft bauen" in Dubai statt. (red, 14.2.2018)

  • Beatrix Karl: 2013 noch Nationalratsabgeordnete im Parlament – 2020 dann Kommissärin in Dubai.
    foto: apa / helmut fohringer

    Beatrix Karl: 2013 noch Nationalratsabgeordnete im Parlament – 2020 dann Kommissärin in Dubai.

Share if you care.