"Invisible Spray": Streetart, die erst im Regen sichtbar wird

    14. Februar 2018, 11:28
    6 Postings

    Mit dem Spray und Kartonausschnitten lassen sich Kunstwerke schaffen

    Street Art, die erst sichtbar wird, wenn es regnet oder wenn jemand Wasser darauf schüttet – das verspricht das "Invisible Spray". Im Prinzip also das Gegenteil von herkömmlicher Kreide.

    icreatenovelty

    19 Dollar

    Der im Netz gefundene Sprüher ist mit einem Preis von 19 Dollar für 30 Milliliter nicht gerade günstig, allerdings sollen die außerordentlichen Werke, die damit erstellt werden können, zwei bis vier Monate bestehen bleiben. Das Mittel soll umweltfreundlich sein und mit Seife auch wieder frühzeitig entfernt werden können, wie die Hersteller auf ihrer Website schreiben.

    Karton

    Im Kit mit dabei ist ein Kartonausschnitt, mit dem sich eine Blume sprühen lässt, sofern man kein eigenes Design basteln möchte. Auch originell ist die Guideline auf der Website: "Bitte beachten Sie, dass Rainworks Invisible Spray Sie nicht unsichtbar macht." (red, 14.2.2018)

    • Hüpfen, einmal anders.
      foto: screenshot:youtube/rainworks

      Hüpfen, einmal anders.

    Share if you care.