US-Amerikanerin hatte 14 Würmer im Auge

    13. Februar 2018, 12:22
    33 Postings

    In den USA wurde nun ein seltener Fall einer Wurminfektion bekannt. Die 26-jährige Frau dürfte sich beim Reiten infiziert haben

    Portland (Oregon) – Einer 26-jährigen Frau aus dem US-Bundesstaat Oregon sind 14 Würmer aus dem linken Auge entfernt worden. Sie dürfte sich beim Reiten mit den Parasiten infiziert haben, hieß es einem Fallbericht der US-Fachzeitschrift "American Journal of Tropical Medicine and Hygiene".

    Die Frau hatte ein Fremdkörpergefühl im linken Auge verspürt und sich zunächst selbst einen durchsichtigen Wurm entfernt. In der Folge ging sie zum Arzt, nach und nach wurden 14 Exemplare von Thelazia gulosa-Würmern entdeckt. Die Behandlung erstreckte sich über einen Zeitraum von 20 Tagen.

    Die durchsichtigen und etwa einen Zentimeter großen Parasiten sind in Nordamerika bei Rindern verbreitet, Überträger sind Fliegen. Laut den Wissenschaftern habe sich die Frau bereits im August 2016 infiziert. Sie war damals in einem Rinderzuchtgebiet in Oregon ausgeritten und dürfte sich dort infiziert haben. Den Forschern zufolge handelt es sich um die erste dokumentierte Thelazia-gulosa-Infektion eines Menschen. (APA, red, 13.2.2018)

    • Bislang konnten zwei Arten von Thelazia-Würmern bei Menschen nachgewiesen werden: Thelazia callipaeda in Asien und Europa sowie Thelazia californiensis in den USA. Nun wurde eine dritte Spezies im Auge einer 26-jährigen Frau entdeckt: Thelazia gulosa.
      foto: apa/ap/oregon health & science university

      Bislang konnten zwei Arten von Thelazia-Würmern bei Menschen nachgewiesen werden: Thelazia callipaeda in Asien und Europa sowie Thelazia californiensis in den USA. Nun wurde eine dritte Spezies im Auge einer 26-jährigen Frau entdeckt: Thelazia gulosa.

    • Die Parasiten befallen normalerweise Rinder. Sie sind etwa einen Zentimeter groß und durchsichtig.
      foto: apa/ap

      Die Parasiten befallen normalerweise Rinder. Sie sind etwa einen Zentimeter groß und durchsichtig.

    Share if you care.