Elisabeth Plattensteiner verlässt Mediaagentur OMD

    12. Februar 2018, 17:37
    2 Postings

    Managing Director und Prokuristin geht mit Mitte Februar

    Wien – Elisabeth Plattensteiner, seit 2008 bei der OMD, verlässt die Mediaagentur mit Mitte Februar. Sie will sich neuen Herausforderung stellen. In ihrer Funktion als Managing Director und Prokuristin verantwortete sie die OMD, die größte Kommunikationsmarke des OmnicomMediaGroup Networks in Österreich.

    Vor ihrem Einstieg bei der OmnicomMediaGroup war sie Mitglied des Management Boards bei MediaCom, davor im Marketing bei Drei/ Hutchison Austria und bei der Publicis Media tätig. Sie ist Vorstandsvorsitzende des Branchenforums Forum Mediaplanung (FMP). (red, 12.2.2018)

    • Elisabeth Plattensteiner und die OMD gehen getrennte Wege.
      foto: omd

      Elisabeth Plattensteiner und die OMD gehen getrennte Wege.

    Share if you care.