Morgen-Update für Samstag, den 10.2.2018: Eurofighter, Zeitumstellung und Burkaverbot

    10. Februar 2018, 07:46
    posten

    Guten Morgen! Hier die wichtigsten Schlagzeilen für Ihren Start ins Wochenende

    [Inland] Münchner Justiz stellt Eurofighter-Verfahren ein – Airbus zahlt 81,5 Millionen Euro Bußgeld

    Doskozil-Kommission rechnete zum Nachteil der Eurofighter

    [Panorama] Zeitumstellung: Zwischen Mini-Jetlag und weniger Depressionen

    Burkaverbot-Verfahren gegen Frau mit Schal eingestellt

    [Wirtschaft] Fahrt ins Blaue bei Postenbesetzungen

    [Olympia] Tag 1: Skiathlon der Frauen und Normalschanze

    [International] Schulz verzichtet nach Druck aus SPD auf Amt des deutschen Außenministers

    [Etat] Sebastian Kurz tanzt nicht Walzer und rettet doch den Opernball

    [Lifestyle] Anna Reiter: "Wien ist eine graubraune Stadt"

    [Wetter] Der Samstag bringt an der Alpennordseite dichte Wolken und von Vorarlberg bis zur nördlichen Obersteiermark fallen zeitweise ein paar Schneeflocken. Auch im Südosten halten sich viele Wolken, nur stellenweise lockert es auf. -2 bis +4 Grad

    [Zum Tag] Am 10. Februar 1863 erhielt Alanson Crane in den Vereinigten Staaten ein Patent auf den von ihm erfundenen Feuerlöscher.

    • Artikelbild
    Share if you care.