IT-Händler Bechtle verdiente 2017 mehr

    9. Februar 2018, 12:05
    posten

    Gewinn legte um 12 Prozent auf 163 Millionen Euro zu

    Der deutsche IT-Händler und -Dienstleister Bechtle hat im vergangenen Jahr kräftig zugelegt. Umsatz und Gewinn seien im zweistelligen Prozentbereich gewachsen, teilte Vorstandschef Thomas Olemotz am Freitag mit. So stieg das Vorsteuerergebnis nach ersten Berechnungen um etwa zwölf Prozent auf 163 Mio. Euro, der Umsatz kletterte um 15 Prozent auf 3,57 Mrd. Euro.

    Die Umsatzrendite (Ebt-Marge) schrumpfte damit leicht auf 4,6 (Vorjahr: 4,7) Prozent. Details sollen am 16. März mitgeteilt werden. Die Bechtle-Aktien legten im TecDAX um rund ein Prozent zu auf 68,85 Euro. (APA, 09.02.2018)

    Links

    Bechtle

    Share if you care.