Das sind die teuersten Städte der Welt

Ansichtssache12. Februar 2018, 06:00
122 Postings

Seit 2009 untersucht die Datenbank "Numbeo", wie hoch die Lebenshaltungskosten in Städten weltweit sind. Hier das Ranking für 2018

Die Datenbank Numbeo vergleicht für ihr Ranking der teuersten Städte der Welt die Kosten für Mieten, Lebensmittel und Restaurantbesuche – unter Berücksichtigung der lokalen Kaufkraft. Um eine Vergleichbarkeit der Daten zu ermöglichen, wurde das Preisniveau in New York mit dem Wert 100 angesetzt und als Basis genommen. Demnach ist Hamilton auf den Bermudas mit einem Index ("Cost of Living") von 145,43 bei den Lebenshaltungskosten um 45,43 Prozent teurer als New York City – und somit die teuerste Stadt der Welt. Hier das vollständige Ranking

Bild 1 von 10
foto: imago/mcphoto

10. Oslo, Norwegen

Cost of Living-Index: 117,23

weiter ›
Share if you care.