Wie gehen Sie mit dem Parkplatz-Ärger um?

    User-Diskussion9. Februar 2018, 06:00
    240 Postings

    Ärgern Sie sich regelmäßig über die Parkgewohnheit der anderen? Erzählen Sie uns Ihre Erlebnisse und wie Sie mit dem Ärger fertig werden.

    Weil man ihm immer wieder die Ausfahrt ganz oder zum Teil zuparkte, die Gemeinde aber nichts machen wollte, hat ein Bewohner in Oberassel bei Düsseldorf das Problem selbst gelöst. Er hat sich kurzerhand zwei Smart gekauft und sie links und rechts von seiner Ausfahrt geparkt. Das berichtete die "Rheinische Post", und von Anrainern, die bestätigen, dass die beiden Fahrzeuge kaum bewegt werden.

    screenshot: guido gluschitsch
    Die beiden Smart, links und rechts der Einfahrt, werden so gut wie nie bewegt, halten aber die Einfahrt des Hauses ganz gut frei.

    Ganz günstig ist der Spaß aber nicht, denn damit die beiden Fahrzeuge dort legal stehen können, müssen sie angemeldet sein. Aber gut, Oberkassel gilt als Nobelvorort – es wird schon keinen Armen getroffen haben.

    foto: apa
    Noch einmal Deutschland. Hier hat sich einer das Heck eines Benz in die eigene Hecke gestellt um seine Machowitze machen zu können.

    Ähnliche Probleme kennen viele Bewohner eines Hauses mit Ausfahrt. Wir haben alle schon die von Gesunden zugeparkten Behindertenparkplätze gesehen. Oder Kastenwägen, die in zweiter Spur mit offene Türen stehen, weil die Ladezone daneben zugeparkt ist.

    foto: apa
    Parken für Fortgeschrittene in der SCS.

    Ein Klassiker sind die Autos, die über zwei markierte Parkplätze stehen, als ob die Markierungen Muster für Fallschirmspringer am Sonntag wären.

    foto: matthias cremer
    Das hat Mathias Cremer vom Hauptverband der Sozialversicherungsträge gefunden.

    Haben Sie einen Nachbarn, der sich absichtlich deppert hinstellt, damit Sie ja Ihr Gfrett beim Parken haben? Bezahlen Sie gar für einen Parkplatz, der dann meist schon gut gefüllt ist, wenn Sie ihn benutzen wollen? Ärgern Sie Menschen, die schlecht einparken oder ihre Autos irgendwo hinlehnen? Wie gehen Sie mit dem Ärger um? Welche Strategie haben Sie? Wie rächen Sie sich? (Guido Gluschitsch, 9.2.2018)

    Share if you care.