Pharma-Milliardär Patrick Soon-Shiong kauft die "Los Angeles Times"

    8. Februar 2018, 11:37
    5 Postings

    Als Beigabe legt der Mutterkonzern Tronc noch die "San Diego Union-Tribunal" dazu

    Los Angeles – Nach Amazon-Gründer Jeff Bezos ("Washington Post") geht ein weiterer Milliardär unter die Verleger: Die renommierte Zeitung "Los Angeles Times" wird von dem milliardenschweren Biotech-Investor Patrick Soon-Shiong übernommen. Soon-Shiong kauft die "Los Angeles Times" zusammen mit der "San Diego Union-Tribune" und mehreren kleineren südkalifornischen Zeitungen dem US-Medienkonzern Tronc zu einem Gesamtpreis von 500 Millionen Dollar (407 Millionen Euro) ab, wie Tronc am Mittwoch mitteilte.

    Der neue Besitzer übernimmt auch 90 Millionen Dollar an Pensionsverpflichtungen. Ganz neu im Mediengeschäft ist Soon-Shiong nicht: Er hält seit 2016 13 Prozent an Tronc. Die "Los Angeles Times" steckt wie viele US-Zeitungen wegen der gesunkenen Nachfrage nach der Druckausgabe und des daraus resultierenden Rückgangs der Einnahmen aus dem Anzeigengeschäft in der Krise. Als Konsequenz hat sie ebenso wie andere Blätter ihr Personal reduziert.

    Turbulente Zeiten

    In der Redaktion der "Los Angeles Times" herrschte in den vergangenen Monaten große Unruhe. Innerhalb eines halben Jahres wurde drei Mal der Chefredakteur ausgetauscht. Mitarbeiter warfen der Tronc-Führung vor, den Übergang zum Digitaljournalismus zu stark zu forcieren und dabei die Lokalberichterstattung zu vernachlässigen.

    Der neue Besitzer ist ein aus Südafrika stammender Sohn chinesischer Eltern. Soon-Shiong ist Chirurg und wurde durch seine Investitionen in die Biotechnologie zum Milliardär. Er kündigte an, dass er "die große Tradition des preisgekrönten Journalismus" bei der "Los Angeles Times" sowie der "San Diego Union-Tribune" fortsetzen wolle.

    Die 1881 gegründete "Los Angeles Times" war mehr als hundert Jahre lang im Besitz einer kalifornischen Familie, bevor sie im Jahr 2000 an die in Chicago ansässige Tribune Co. verkauft wurde. Aus der Tribune-Gruppe ging dann später Tronc hervor. Mit dem jetzigen Verkauf bekommt die Zeitung wieder einen in Südkalifornien lebenden Eigentümer. Soon-Shiong hält auch Anteile an dem Basketball-Club Los Angeles Lakers. (APA, AFP, red, 8.2.2018)

    • Biotech-Investor Patrick Soon-Shiong steigt groß ins Zeitungsgeschäft ein.
      foto: ap/evan vucci

      Biotech-Investor Patrick Soon-Shiong steigt groß ins Zeitungsgeschäft ein.

    Share if you care.