Gerald Melzer im Quito-Achtelfinale

7. Februar 2018, 21:48
4 Postings

Österreicher feiert Zweisatz-Sieg gegen den Italiener Marco Cecchinato

Quito – Gerald Melzer hat am Mittwoch das Achtelfinale des ATP-Sandplatz-Turniers in Quito erreicht. Der 27-jährige Niederösterreicher besiegte den Italiener Marco Cecchinato (APT-Nr. 99) nach 1:26 Stunden 6:4,6:2. Sein nächster Gegner ist nun am Donnerstag der als Nummer sechs gesetzte Victor Estrella Burgos aus der Dominikanischen Republik.

Im Head to Head mit Estrella Burgos steht es 2:2. Zuletzt gewann Melzer im Vorjahr in Sao Paulo auf Sand 6:2,7:6(3). Der 37-jährige Estrella Burgos ist aktuell Weltranglisten-86. und liegt damit zwölf Plätze vor Österreichs Davis-Cup-Spieler. (APA; 7.2.2018)

Share if you care.