Debatte beendet: Endlich wissen wir, ob Toads Pilz sein Kopf oder ein Hut ist

    6. Februar 2018, 10:52
    62 Postings

    "Super Mario Odyssey"-Produzent bringt Klarheit und beantwortet auch, wieso Mario keinen Bauchnabel hat

    "Super Mario Odyssey"-Produzent Yoshiaki Koizumi hat in einem Youtube-Video Fragen beantwortet, die die Community zu dem Spiel entzweit. Etwa, wieso der Kult-Klempner in dem Game Brustwarzen, aber keinen Bauchnabel hat oder welche Beziehung Mario, Peach und Pauline eigentlich führen. Auch auf die Debatte, ob Toads Pilz sein Kopf oder eigentlich nur ein Hut ist, ging Koizumi ein.

    nintendo
    Yoshiaki Koizumi beantwortet die brennendsten Fragen der Nintendo-Fans zu "Super Mario Odyssey".

    Wieso Mario keinen Bauchnabel hat

    "Wie sich herausstellt, ist es Toads Kopf. Ich überlasse es euch, herauszufinden, wie das genau funktioniert", sagte der Nintendo-Produzent in dem knapp dreiminütigen Video. Auf die Frage, wieso denn Mario eigentlich keinen Bauchnabel, sehr wohl aber Brustwarzen aufweist, sagte Koizumi schmunzelnd, dass er nach der überraschenden Debatte anfing darüber nachzudenken, nochmal mit den Designern zu sprechen.

    wirspielen
    Wir spielen "Super Mario Odyssey".

    Mario-Film in Arbeit

    "Super Mario Odyssey" erschien im vergangenen Oktober für die Hybrid-Konsole Switch. Im Gamestandard-Test konnte das Spiel gänzlich überzeugen. Auch Fans der Serie mit dem Kult-Klempner zeigten sich von dem Game positiv überrascht. In Bälde soll Mario übrigens wieder im Kino zu sehen sein. Ein Film, der von den Machern der Minions produziert wird, sei bereits in Arbeit. (red, 06.02.2018)

    • Die Debatte rund um Toads Pilz wurde von "Super Mario Odyssey"-Produzent Yoshiaki Koizumi endgültig beendet.
      foto: nintendo

      Die Debatte rund um Toads Pilz wurde von "Super Mario Odyssey"-Produzent Yoshiaki Koizumi endgültig beendet.

    Share if you care.