CBS bestellt Remake von "L.A. Confidential" als Serie

    4. Februar 2018, 15:59
    5 Postings

    US-Sender bestellt Pilotfilm nach der Erzählung von James Ellroy.

    Wien – Es war der Film, mit dem die US-Schauspielerin Kim Basinger ("Nine 1/2 Weeks", "Fifty Shades Darker") 1997 ein umjubeltes Comeback feierte, jetzt erhält "L.A. Confidential" womöglich eine Neuauflage. Der US-Sender CBS will die Gangstergeschichte nach der Erzählung von James Ellroy neu verfilmen und bestellt einen Pilotfilm. Jordan Harper schreibt und produziert, New Regency, Lionsgate und CBS produzieren, berichtet variety.com.

    In "L.A. Confidential" geht es um drei Beamte des L.A. Police Department, die sich um die Weihnachtszeit anno 1953 in einem undurchsichtigen Netzwerk aus Verbrechen und Intrige aufreiben. In der Originalbesetzung waren 1997 neben Basinger außerdem Kevin Spacey, James Cromwell, Danny DeVito dabei. Der 2016 verstorbene US-Regie Curtis Hanson inszenierte. (red, 4.2.2018)

    • Kim Basinger spielte 1997 eine Hauptrolle im Gangsterdrama "L.A. Confidential". CBS gab einen Pilotfilm für eine Serie in Auftrag.
      foto: reuters / danny moloshok

      Kim Basinger spielte 1997 eine Hauptrolle im Gangsterdrama "L.A. Confidential". CBS gab einen Pilotfilm für eine Serie in Auftrag.

    Share if you care.