Sportbild des Tages

Ansichtssache28. Februar 2018, 15:04
32 Postings

Blickfänge aus der Welt des Sports

Bild 1 von 23
foto: reuters/alonso

28.2. 2018: Trauer um Enrique Castro González. Der unter seinem Spitznamen Quini bekannte Goleador ist am Dienstag im Alter von 68 Jahren verstorben. In 447 Spielen in Spaniens Primera Division erzielte Quini 216 Tore, fünfmal wurde er Schützenkönig. Zwölf Jahre (1968 bis 1980) spielte der nur 1,76 Meter große Stürmer für Sporting Gijon, wo er Legendenstatus erlangte. Es folgten vier Saisonen beim FC Barcelona, mit dem er den Europapokal der Pokalsieger sowie zweimal den spanischen Cup gewann. Teilnehmer an zwei WM-Endrunden (1978, 1982), wurde Quini, einer der besten Fußballer seiner Zeit, 1979 zu Spaniens Spieler des Jahres gewählt.

weiter ›
    Share if you care.