Microsoft Office 2019 läuft nur auf Windows 10

    2. Februar 2018, 14:05
    68 Postings

    Supportzeitraum wird verkürzt, Testversion soll im zweiten Quartal erscheinen

    Microsoft hat bekannt gegeben, im zweiten Quartal des Jahres eine Testversion von Office 2019 herauszubringen. Das neue Paket, in dem die Programme Word, Excel, Powerpoint, Outlook und Skype enthalten sind, wird nur mit Windows 10 funktionieren.

    Für die Verwendung von Office 2019 muss man kein Abo von Office 365 besitzen. Der Supportzeitraum wird verkürzt: Es gibt fünf Jahre Mainstream-Support und zwei Jahre erweiterten Support. Das sind zwei bis drei Jahre weniger als bei den Vorgängern.

    Neue Funktionen unbekannt

    Verbesserte Stift-Funktionen, sowie eine erweiterte Datenanalyse mit neuen Formeln in Excel und neue Animationen für PowerPoint sind vorgesehen. Darüber hinaus hat Microsoft für Office 2019 allgemeine Verbesserungen angekündigt, aber noch keine konkreten Features verraten. (sem, 02.02.2017)

    • Die Testversion von Office 2019 soll im zweiten Quartal des Jahres erscheinen.
      foto: ap

      Die Testversion von Office 2019 soll im zweiten Quartal des Jahres erscheinen.

    Share if you care.