Promotion - entgeltliche Einschaltung

SONNENTOR: Die Heilkraft der Kräuter entdecken

2. Februar 2018, 11:00

Am 31. Jänner präsentierte der Kräuter- und Gewürzspezialist aus dem Waldviertel gemeinsam mit den Apothekern Thomas und Simon Job seine losen Kräutertees unter dem Motto „Wächst rund ums Haus Apotheke“. Gemeinsam lud man in das SONNENTOR Geschäft in der Neubaugasse. 25 Kräuter zeigten sich dort im neuen Design. Von „A" wie Apfelminze bis „Z“ wie Zitronenverbene. 

„Anlässlich unseres 30-Jährigen Jubiläums, welches wir in diesem Jahr feiern, wollen wir unseren Wurzeln – den losen Kräutertees – wieder mehr Aufmerksamkeit schenken“, erklärt SONNENTOR Gründer Johannes Gutmann und fährt fort: „Die Kräuter werden nach wie vor sorgfältig per Hand verpackt. So bleiben die ätherischen Öle in den großen Blättern besonders gut erhalten. Die losen Tees haben also die bewährte Qualität, doch wir möchten unseren Fans in Zukunft mehr zusätzliches Wissen um die Kraft der Kräuter vermitteln. Viele sind sich gar nicht bewusst, welche Schätze rund ums eigene Haus wachsen und wie man sie vielfältig verwenden kann.“   

Eine wirksame Kooperation

Ein Element der Kampagne ist eine handliche Kräuterfibel mit vielen wissenswerten Tipps die gemeinsam mit Mag. pharm. Thomas Job erarbeitet wurde. Für den erfahrenen Apotheker, der zuletzt gemeinsam mit seinem Sohn Mag. pharm. Simon Job die Essenz Apotheke auf der Mariahilferstraße eröffnete, ist das Projekt das Ergebnis einer langjährigen Kooperation: „Wir waren die ersten Österreichischen Apotheker die auf Tees in Bio-Qualität gesetzt haben. Seit Jahren verwenden wir die Kräuter von SONNENTOR für unsere eigenen Kreationen und erzielten damit tolle Erfolge.“ Auch Sohn Simon ist überzeugt: „Ich bin bereits die dritte Generation in unserer Familie die mit dem Wissen rund um die Heilkraft der Kräuter arbeitet. Sie können bei verschiedensten Beschwerden eingesetzt werden. Der Wunsch nach natürlichen Alternativen zu chemischen Produkten ist auch bei unseren Kunden deutlich spürbar.“

Heilsame Helferlein

SONNENTOR Kräuterexpertin Gerda Holzmann verriet im Rahmen des Events, was man außer Tee noch aus den hochwertigen Kräutern zaubern kann. Von beruhigenden Gesichtswassern über wohltuende Bäder hin zu hochwertigen Cremen. Die Palette ist groß. Mit nur wenigen Handgriffen kann man sich ganz einfach wertvolle Helferlein selbst zubereiten. Am Ende des Events durften zwei Rezepte auch gleich selbst gemischt werden.

Ab sofort erhältlich

Die losen Kräutertees von SONNENTOR sind in allen SONNENTOR Geschäften, im Biofachhandel und unter www.sonnentor.com erhältlich. Die Kräuterfibel gibt es exklusiv bei SONNENTOR. Mehr Infos unter: www.sonnentor.com/hausapotheke

Download PR-Unterlagen

Alle Bilder und Texte zu den losen Kräutertees von SONNENTOR zum Download unter: http://bit.ly/2DZmX2c 

Über SONNENTOR

Die SONNENTOR Kräuterhandels GmbH wurde 1988 von Johannes Gutmann im Waldviertel gegründet. Ausgangsidee war es, bäuerliche Bio-Spezialitäten zu sammeln und unter dem Logo der lachenden Sonne überregional und international zu vermarkten. Faire Bezahlung, der wertschätzende Umgang mit allen Partnern und der Schutz des natürlichen Kreislaufs des Lebens sind gelebte Firmenphilosophie. Heute hat das Unternehmen mit Sitz in Sprögnitz bei Zwettl 320 Mitarbeiter in Österreich und 120 in Tschechien. Derzeit gehören rund 300 Bio-Bauern zur SONNENTOR Familie.

Mehr Infos unter: www.sonnentor.com

  • Artikelbild
    sonnentor
Share if you care.