derStandard.at

Darstellung: Relevanz Chrononologie
derStandard.at

Fashionblog

Schauplatz Männermode: Sonniges Gemüt

Dem tristen Wetter muss man leuchtende Farben entgegensetzen

Foto: TheLionheaded.com

Kräftige Farben, besonders aber Gelb- und Orangetöne in unterschiedlichen Abstufungen, sind besonders seit vergangenem Jahr ein oft gesehener Begleiter in der Luxusmodewelt. Egal ob Orange oder Knallgelb: Es ist nur wichtig, die Teile richtig zu kombinieren. Dabei gilt die Regel: Weniger ist mehr. Am besten wählt man ein Statement-Piece in einer knalligen Farbe, und den Rest des Outfits hält man in gedeckten Nuancen zurück.

Ich stimme der Verwendung von Cookies für die Zwecke der Webanalyse und digitaler Werbemaßnahmen zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Meine Einwilligung kann ich hier widerrufen. Weitere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Abo ohne Daten-Zustimmung

Mit einem derStandard.at PUR-Abo kann die gesamte Website ohne zustimmungspflichtige Cookies und ohne Werbung genutzt werden. Details zum Abo.

PUR-Abo

Umgesetzt gemäß der SAFE-DATA-Initiative der österreichischen Medienunternehmen für mehr Sicherheit von Nutzerdaten.