Schneefall: Kettenpflicht und blockierte Straßen in Kärnten

Video2. Februar 2018, 08:24
1 Posting

Hängen gebliebene Lkw auf A2 und A10

Klagenfurt – Starker Schneefall hat Freitagfrüh zu Behinderungen auf Kärntens Straßen geführt. Wie der ÖAMTC mitteilte, gab es vor allem auf der Südautobahn (A2) zwischen dem Packabschnitt und Klagenfurt Probleme wegen hängen gebliebener Lkw. Auch auf der Tauernautobahn (A10) beim Knoten Villach blockierten Lkw die Fahrspuren.

orf
Der starke Schneefall hat im Bereich der Pack Freitagmorgen für Behinderungen gesorgt.

Kurzfristig gesperrt war am Freitag die Packer Straße (B70) bei Völkermarkt sowie der Wurzenpass. Diese Sperren wurden aber bereits wieder aufgehoben. Am Wurzenpass herrschte am Vormittag Kettenpflicht, ebenso auf allen höhergelegenen Straßen, etwa auf der Nassfeldstraße, am Loiblpass und am Katschberg. Der Verkehr fließe noch nicht ganz normal, hieß es gegen 8.00 Uhr vom ÖAMTC, man habe aber den Eindruck, dass die Lage langsam besser werde. (red, APA, 2.2.2018)

Share if you care.