Nintendo bringt "Mario Kart" für iOS und Android

    1. Februar 2018, 09:37
    111 Postings

    Fast zeitgleich kündigte das Unternehmen auch einen Film an, in dem Installateur Mario die Hauptrolle spielt

    "Mario Kart" soll in Zukunft auch auf dem Handy spielbar sein. Das kündigte Nintendo in der Nacht auf Donnerstag über Twitter an. Das Spiel heißt "Mario Kart Tour" und soll vor März 2019 veröffentlicht werden, wann genau, ist nicht bekannt.

    "Mario Kart Tour" landet auf dem Smartphone.

    "Die Zielflagge wird geschwenkt, und die Ziellinie ist nah. Eine neue mobile App ist jetzt in Entwicklung", schreibt das Unternehmen. Sie wird vor dem Ende des nächsten Fiskaljahrs kommen.

    Film mit Mario

    Fast zeitgleich kündigte das Unternehmen auch einen neuen Film an, in dem der Kult-Installateur Mario die Hauptrolle spielt. Er wird von Shigeru Miyamoto und Chris Meledandri produziert, ein Datum für die Veröffentlichung gibt es allerdings noch nicht.

    wirspielen
    Wir spielen "Mario Kart 8 Deluxe".

    Mikrotransaktionen

    In der Vergangenheit hatte sich Nintendo davor zurückgehalten, Spiele für das Smartphone zu portieren. Das änderte sich allerdings mit der Veröffentlichung von Spielen wie "Super Mario Run", "Animal Crossing: Pocket Camp" und "Fire Emblem Heroes". Sollte "Mario Kart Tour" auf dasselbe Geschäftsmodell setzen wie letzteres Spiel, wird es vermutlich Ingame-Mikrotransaktionen beinhalten, um etwa bestimmte Wagen oder Rennfahrer zu erwerben. (red, 1.2.2018)

    • Das Spiel soll noch vor März 2019 verfügbar sein.
      foto: nintendo

      Das Spiel soll noch vor März 2019 verfügbar sein.

    Share if you care.