Verpflichtende Noten in der Volksschule: Was spricht dafür, was dagegen?

    User-Diskussion1. Februar 2018, 08:57
    31 Postings

    "Mir haben die Noten auch nicht geschadet!" – Die Pros und Kontras der User

    Die Regierung will in Volksschulen wieder verpflichtend Noten einführen, darauf haben sich ÖVP und FPÖ im Regierungsabkommen im November geeinigt. Aus diesem Anlass hat DER STANDARD die Community gefragt, wie sie darüber denkt. In einer Umfrage haben sich im November 62 Prozent der User gegen verpflichtende Noten in der Volksschule ausgesprochen:

    Pro und Kontra aus der Community

    Die Vergleichbarkeit von Noten sieht User "Ich bin der Meinung..." als Problem:

    Die Wichtigkeit von Leistung muss in einer Leistungsgesellschaft vermittelt werden, und dazu gehören für Poster "De bese Therese" auch Noten:

    Für User "harmoniebedürftiger Kampfrhetoriker" sind sowohl Ziffernnoten als auch eine verbale Beurteilung notwendig:

    Noten ab der dritten Klasse gibt es in der Schule der Kinder von Poster "Tim Skern", und er ist mit dem System zufrieden:

    "Mir haben die Noten auch nicht geschadet", ist vielleicht ein Argument von Notenbefürwortern. Im "ABC der schulischen Ziffernnoten" von Josef Reichmayr, dem Leiter der Integrativen Lernwerkstatt Brigittenau, können Sie Ihren Standpunkt zum Thema Ziffernnoten überprüfen, falls Sie nicht ohnehin bereits einen haben.

    Wie stehen Sie zu Noten in der Volksschule?

    Helfen Ihnen verbale Beurteilungen der Lehrkräfte, Ihr Kind besser einzuschätzen? Wie geht Ihr Kind mit Noten um? Wo sehen Sie Vor- und Nachteile der jeweiligen Beurteilungsmöglichkeiten? Zwei Fragen aus Reichmayrs "ABC" können Sie direkt in der Umfrage beantworten. (haju, 1.2.2018)

    • Freude am Lernen kann durch Angst blockiert werden. Erzeugen Noten einen unnötigen Druck auf Schülerinnen und Schüler?
      foto: apa/harald schneider

      Freude am Lernen kann durch Angst blockiert werden. Erzeugen Noten einen unnötigen Druck auf Schülerinnen und Schüler?

    • Mit dem Hashtag #lernegerne berichten auf Twitter Schülerinnen und Schüler über ihre Erfahrungen mit Noten.

    Share if you care.