US-Rapper Snoop Dogg trollte kiffend Twitch-Zuseher

    25. Jänner 2018, 09:39
    40 Postings

    Tat so, als würde er ein Spiel spielen. Allerdings verriet er sich dann selbst

    US-Rapper und Reggae-Künstler Snoop Dogg streamte gestern auf Twitch das Early-Access-Game "SOS". Dabei müssen 16 Spieler gemeinsam von einer gefährlichen Insel fliehen. Der Rapper machte dabei einen überraschend guten Eindruck und half seinen Mitspielern indem er einige essentielle Gegenstände einsammelte.

    foto: twitch.tv/doggydogg20
    Am Anfang tat der der Rapper noch so, als würde er selbst spielen.

    Keine Hände auf dem Keyboard

    Allerdings stellte sich nach einer Weile heraus, dass Snoop Dogg gar nicht selbst spielte. Auffällig wurde dies erst als sich der für seinen Cannabis-Konsum bekannte Rapper einen Joint anzündete, nebenbei über Ananas-Rum schwadronierte und dabei auf sein Smartphone blickte. Der zugehörige Chat zu seinem Twich-Kanal machte sich allerdings einen großen Spaß daraus.

    foto: twitch.tv/doggydogg20
    Zum Ende des Streams hin nahm der Rapper das Geschehnis nicht mehr ganz so ernst.

    "Würde ich gerne mal selber spielen"

    Am Ende seines Streams erklärte der Rapper sogar, dass das Spiel wirklich spaßig aussieht und es noch besser wäre, wenn er es wohl selbst spielen würde. "Ich würde wirklich gern verstehen, was du da für einen Scheiß machst", sagte Snoop Dogg. "Die haben wohl gedacht, dass ich ein verdammtes Genie in diesem Spiel bin", fügte er lachend hinzu.

    Snoop Dogg in seinem Gaming-Paradies.

    Rapper ist "Madden"-Fan

    Der US-Rapper wurde wohl vom Hersteller Outpost Games kontaktiert, um das Spiel zu bewerben. Ob der Fake-Stream von Snoop Dogg gegen die Regeln verstößt, ist unklar. Die Streaming-Plattform hat mittlerweile das Format "IRL", bei dem Streamer mit ihrem Publikum interagieren können, ohne ein Game zu spielen. Snoop Dogg ist übrigens tatsächlich ein Gamer, sein Spiel der Wahl ist die Football-Serie "Madden", wie er immer wieder auf Instagram demonstrierte. (dk, 25.01.2018)

    • US-Rapper Snoop Dogg narrte Zuseher der Streaming-Plattform Twitch.
      foto: twitch.tv/doggydogg20

      US-Rapper Snoop Dogg narrte Zuseher der Streaming-Plattform Twitch.

    Share if you care.