Christoph Berger neuer Vorsitzender der PH-Rektoren

22. Jänner 2018, 13:40
7 Postings

Folgt auf Erwin Rauscher

Wien – Der Rektor der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule (KPH) Wien/Krems, Christoph Berger, ist zum neuen Vorsitzenden der RektorInnenkonferenz der österreichischen Pädagogischen Hochschulen (RÖPH) gewählt worden. Er folgt auf Erwin Rauscher (PH Niederösterreich), der nicht mehr kandidiert hat.

An den vierzehn PH, die vor allem für Lehreraus- und -weiterbildung zuständig sind, studieren derzeit 16.000 Personen ein Lehramt, 5.000 davon das Lehramt Primarstufe (Volksschule). Die kommenden Jahre sieht Berger vor allem von den Bestrebungen "in Richtung einer größeren, wirklichen Autonomie für die Pädagogischen Hochschulen geprägt". Die PH des Bundes sind derzeit nach wie vor nachgeordnete Dienststellen des Bildungsministeriums. Sie müssten künftig "mehr Freiräume in Curricularen und in Personalfragen erhalten", so Berger. (APA, 22.1.2018)

Share if you care.