Hedi Slimane wird Chefdesigner bei Céline

    21. Jänner 2018, 13:29
    1 Posting

    Neuer Designer soll auch Herrenkollektionen und Düfte entwerfen

    Paris – Hedi Slimane wird zum neuen Designer bei Céline, und beerbt da Phoebe Philo. Eine entsprechende Meldung wurde vom Luxuskonzern LVMH, zu dem Céline gehört, am Sonntag auf seiner Homepage veröffentlicht. Bereits am 1. Februar soll der Franzose als Artistic, Creative und Image Direktor arbeiten.

    Slimane soll bei Céline künftig zu den bisherigen Damenkollektionen auch Herrenkollektionen, Parfums und Haute Couture entwerfen. Zuletzt arbeitete Slimane bis 2016 bei Yves Saint Laurent, davor war er als Designer von 2000 bis 2007 bei Dior Homme beschäftigt, das wie Céline zum Luxuskonzern LVMH gehört. (red, 21.1.2018)

    • Hedi Slimane auf einem Archivbild aus dem Jahr 2012.
      foto: afp photo / martin bureau

      Hedi Slimane auf einem Archivbild aus dem Jahr 2012.

    Share if you care.