"Die Faust" war in Deutschland bisher meistgesehener Krassnitzer-"Tatort"

    19. Jänner 2018, 13:55
    12 Postings

    10,54 Millionen Zuschauer am vorigen Sonntag

    Wien – Der österreichische "Tatort" – "Die Faust" – vom vergangenen Sonntag aus der Feder von Mischa Zickler hatte laut ORF die meisten Zuschauer aller Wiener "Tatort"-Folgen mit Harald Krassnitzer – und das waren immerhin schon 42. 10,54 Millionen Menschen verfolgten Christopher Schiers Krimi am vorigen Sonntag in Deutschland. Marktanteil: 29 Prozent.

    Erst seit Donnerstagnachmittag sind nach einem technischen Problem mit den Quotenmessboxen in den Testhaushalten wieder Nutzungsdaten für Deutschland verfügbar.

    In Österreich lag "Faust" im Quotenranking der österreichischen Sonntagskrimis aus der Reihe seit 1999 auf Platz zehn – die kompletten Top 40 finden Sie hier.

    Noch ein Österreich-"Tatort" 2018

    2018 werden drei neue Austro-"Tatort"-Fälle gedreht, einer läuft in diesem Jahr: Barbara Eders "Her mit der Marie" ("Irgendwann ...") ist laut ORF voraussichtlich im Herbst in ORF 2 zu sehen. (red, 19.1.2018)

    • Adele Neuhauser und Harald Krassnitzer in "Die Faust".
      foto: orf/hubert mican

      Adele Neuhauser und Harald Krassnitzer in "Die Faust".

    Share if you care.