Aus für "I love Dick", "One Mississippi", "Jean-Claude Van Johnson"

    19. Jänner 2018, 09:30
    19 Postings

    Comedy-Kürzung: Nur "Transparent", "Mozart in the Jungle", "The Marvelous Mrs. Maisel" und "The Tick" bleiben

    Seattle – Breites Publikum statt spitze Zielgruppe: Amazon will sich künftig auf massentauglichere Serienformate konzentrieren und beendet deshalb zwei Serien schon nach der ersten Staffel – "I love Dick" und Jean-Claude Van Dammes Selbstpersiflage "Jean-Claude Van Johnson" – sowie "One Mississippi" nach zwei Staffeln.

    Amazon fokussiere auf große, breite Dramaserien und kürze seine Comedy-Reihen drastisch, berichtet deadline.com vom dreifach jähen Serienende. Bis auf "Transparent", "Mozart in the Jungle" and "The Marvelous Mrs. Maisel" und "The Tick" seien alle Comedy-Serien gestrichen. Auch drei Versuchsfolgen vom Herbst gingen nicht in Serie. (red, 19.1.2018)

    • Kevin Bacon als Dick.
      foto: amazon

      Kevin Bacon als Dick.

    Share if you care.