"Fortnite: Battle Royale": Deutlich überarbeitete Map in Kürze

    17. Jänner 2018, 13:46
    14 Postings

    Soll bereits morgen live gehen – Fahrzeuge und neue Karte außerdem in Arbeit

    "Fornite: Battle Royale" erhält eine deutlich überarbeitete Spielkarte. Bereits am 18. Jänner soll der Patch dazu live gehen. Eine konkrete Uhrzeit gibt es hingegen nicht, die Infos stammen vom französischen Facebook-Auftritt des Games. Allerdings könnte es noch zu einer Verschiebung kommen, sollten im letzten Moment noch schwerwiegende Bugs entdeckt werden.

    Die neuen Screenshots zur überarbeiteten Karte.

    Hochhäuser-Stadt und Schrottplatz

    Inzwischen wurden auch neue Screenshots zu der erneuerten Karte veröffentlicht. So werden neue Gebiete inkludiert und hauptsächlich der westliche Abschnitt aufpoliert, sodass dieser für Spieler für einen Absprung attraktiver wird. Neu ist etwa eine Stadt mit Hochhäusern und allerlei Gegenständen und einem Schrottplatz namens "The Boneyard". Auch dort soll reichlich Loot vorhanden sein.

    wirspielen
    Unser Gametalk zu "Fortnite: Battle Royale".

    Fahrzeuge und neue Karte in Arbeit

    Gegenüber Gamespot wurde erst kürzlich von den Entwicklern bestätigt, dass man an Fahrzeugen und einer neuen Karte arbeite. Der aktuelle Fokus liegt aber verständlicherweise auf dem Update der Spielkarte. 40 Millionen sollen den Battle-Royale-Hit mittlerweile spielen – am 15. Jänner spielten außerdem erstmals zwei Millionen Spieler gleichzeitig das Game. (red, 17.01.2018)

    • Artikelbild
      foto: fortnite
    • Artikelbild
    • Artikelbild
    Share if you care.