Inge Hausbichler wird zweite Pressesprecherin Van der Bellens

17. Jänner 2018, 10:19
45 Postings

Sprecher Pickl-Herk wird zusätzlich Abteilungsleiter des Presse- und Informationsdiensts der Präsidentschaftskanzlei

Wien – Inge Hausbichler, zuletzt Pressesprecherin im grünen Parlamentsklub, wird neben Reinhard Pickl-Herk zweite Pressesprecherin von Bundespräsident Alexander Van der Bellen. Pickl-Herk übernahm als erster Sprecher des Präsidenten zusätzlich die Leitung des Presse- und Informationsdienstes der Präsidentschaftskanzlei.

"Mit Inge Hausbichler haben wir eine erfahrene Kommunikationsexpertin für unser Team gewonnen. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit ihr", erklärte Van der Bellen in einer Aussendung. Hausbichler war sieben Jahre als Pressesprecherin der Grünen im Parlament tätig. Zudem arbeitete sie im Präsidentschaftswahlkampf 2016 im Kampagnenteam Van der Bellens mit. Weitere berufliche Stationen waren unter anderem die Grüne Wirtschaft, die Wirtschaftsuniversität Wien und AIT Austrian Institute of Technology. (APA, 17.1.2018)

  • Inge Hausbichler, hier mit der grünen Buwog-Aufdeckerin Gabriela Moser im Jahr 2012, wechselt nun in die Hofburg zu Bundespräsident Alexander Van der Bellen.
    foto: apa / helmut fohringer

    Inge Hausbichler, hier mit der grünen Buwog-Aufdeckerin Gabriela Moser im Jahr 2012, wechselt nun in die Hofburg zu Bundespräsident Alexander Van der Bellen.

Share if you care.