Vice: Kristof Albrink und Barbara Hobi verantworten Kommunikation in der DACH-Region

    14. November 2018, 13:57
    posten

    Service: Jobwechsel in der Kommunikationsbranche im Überblick

    Hier liefert derStandard.at/Etat Jobwechsel in der Kommunikationsbranche im Überblick. Grob sortiert nach Kalenderwochen, in denen die Infos einlangten. Quellen: Presse- und eigene Infos, andere Branchendienste wie Horizont.at und medianet.at. Wenn Sie Infos für uns haben, bitte ein Mail an etat@derstandard.at schicken.

    Woche 46 / 2018

    Vice stellt sein Kommunikationsteam neu auf. Kristof Albrink, bereits als Presseverantwortlicher für Vice Deutschland zuständig, leitet als Corporate Communications Manager DACH die gesamte Kommunikation im deutschsprachigen Raum und repräsentiert Vice als Unternehmenssprecher. Dabei unterstützt wird er von Neuzugang Barbara Hobi, die seit Mitte September als PR & Corporate Communications Manager die Kommunikation von vice in Österreich und der Schweiz verantwortet. Sie war zuvor für Red Bull tätig.

    Woche 45 / 2018

    • IQ mobile wurde vor sechs Jahren von Dentsu Aegis Network übernommen. Der Gründer und Geschäftsführer der IQ mobile Harald Winkelhofer scheidet nunmehr nach Auslauf der Übernahme und Integration aus dem Unternehmen aus. IQ mobile soll künftig stärker mit der Kreativagentur Isobar zusammenarbeiten, weshalb deren Geschäftsführer Andreas Martin und Daniela Sereinig nunmehr auch die Agenden für IQ mobile übernehmen.
    • Susanne Leiter übernimmt die Gesamtkommunikation bei den Neos, bleibt aber auch Sprecherin von Beate Meinl-Reisinger. Ihr Stellvertreter ist Julian Steiner, Sprecher des Parlamentsklubs ist unverändert Clemens Gaiger.
    • Christoph Pausz leitet seit 1. November die Kreativabteilung der Wiener Digitalagentur MediaBrothers. Der Kreative war zuletzt als Creative Director bei Heimat Wien tätig.

    Woche 42/2018

    • Moritz Arnold (30) ist neuer Unit Director der Industry & Mobility Unit bei der Kommunikationsagentur Grayling. Martin Wende (34) ist zum Associate Director ausgestiegen.

    Woche 41 / 2018

    • Markus Lust, langjähriger Chefredakteur von "Vice" in Österreich, wechselt ins Agenturgeschäft und startet bei Virtue als Head of Cultural Strategy. Er soll sicherstellen, dass Inhalte zukünftig noch zielgruppen- und plattformgerechter ausgerichtet sind.
    • Elisabeth Stein-Hölzl wird ab 1. Jänner 2019 gemeinsam mit Matthias Opis die Geschäfte der Styria Buchverlage (Molden, Pichler, Kneipp, Styria) leiten. Die vom Brandstätter-Verlag kommende Büchermacherin folgt auf Anneliese Paulhart, die mit Jahresende in Pension geht.

    Woche 40 / 2018

    • Patrick Bogeschdorfer (29) ist seit Sommer 2018 Head of Media bei der Linzer Online Agentur Pulpmedia und folgt damit Nadja Pracher, die seit Juli in Karenz ist.
    • Die Caritas bekommt mit Hildegard Aichberger eine neue Kommunikationschefin. Die bisherige Nachhaltigkeitsverantwortliche im ORF folgt mit 1. November in dieser Funktion Angelika Simma-Wallinger.

    Woche 39 / 2018

    • Katja Claus übernimmt die Art Direction der Wiener Kommunikationsagentur Die Goldkinder. Claus war zuvor etwa bei Wien Nord oder Draft FCB Wien und verantwortlich für Kunden wie Vöslauer Mineralwasser, Sky Austria, ING Austria, der Gruppo Campari und anderen.
    • Dominic Köfner (43) ist seit 3. September Geschäftsführer bei Serviceplan Austria. Köfner war bisher Executive Vice President Global Marketing & Communications der Zumtobel Group.

    Woche 38 / 2018

    • Thomas Korponay-Pfeifer ist neuer Programmleiter beim Privatradiosender 88.6. Der 41-Jährige werkte zuletzt acht Jahre beim Konkurrenten Kronehit.

    Woche 37 / 2018

    • Andreas Martin (45) wurde zum Geschäftsführer von Isobar bestellt. Die Agentur gehört zum Dentsu Aegis Network. Helmut Kosa, der bisherige Isobar-Chef, verlässt das Unternehmen. Martin war seit 2017 Geschäftsführer der media.at-Gruppe.

    Woche 35 / 2018

    • Facebook verliert Chef-Sprecherin Rachel Whetstone, berichtet recode.net. Sie geht zu Netflix und folgt dort Jonathan Friedland nach, der den Streamingdienst nach rassistischen Äußerungen verlassen musste. Whetstone war vor Facebook unter anderem für Uber und Google tätig.

    Woche 33 / 2018

    • Walter Gerhard Hatzenbichler verlässt die Neos. Nach fünf Jahren bei der Partei, in den letzten zwei Jahren war er als Politischer Direktor tätig, heuert Hatzenbichler mit September als Corporate & Public Affairs Manager beim US-Pharmaunternehmen Celgene an.
    • Bei der Österreich Werbung übernimmt ab sofort Claudia Riebler interimistisch die Leitung der Stabstelle Unternehmenskommunikation. Ab 1. September leitet Ariane Tockner die Stabstelle Strategie und Unternehmensentwicklung.
    • Christian Taucher (47) wird Head of Business Development bei der Agentur Koop Live Marketing. Er soll die Vermarktung von Eigenevents, Sponsoring, PR sowie Marketing und Vertrieb für die Agentur selbst weiterentwickeln, heißt es.

    Woche 32 / 2018

    Andreas Berger übernimmt ab sofort die Leitung der Kommunikation des Österreichischen Gewerkschaftsbundes. Der frühere Pressesprecher von Sozialminister Alois Stöger folgt auf Alexa Jirez, die als Sprecherin von Präsidentin Renate Anderl in die Arbeiterkammer gewechselt ist.

    Woche 28 / 2018

    • Waltraud Kosch wird Maniging Director für TV-Media und E-Media. Zuvor war Kosch bei TV-Media als Head of Sales und Media Consultant tätig.

    Woche 27 / 2018

    • Lisa Fuchs, zuletzt Kommunikationschefin der SPÖ Wien, wechselt in die Privatwirtschaft zu RHI Magnesita. Seit dem 1. Juli ist sie als Communication Manager für Media Relations des Gesamtkonzerns verantwortlich.

    Woche 26 / 2018

    • Thomas de Buhr wechselt nach vier Jahren als Managing Director bei Twitter Deutschland zum Sportstreamingdienst Dazn. Er wird zum Leiter der Geschäfte in Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH) ernannt.

    Woche 25 / 2018

    • Klaus Buttinger übernimmt die Geschäftsführung der Salzburger Verlagshaus GmbH gemeinsam mit Maximilian Dasch, der bereits seit 2016 in dieser Funktion agiert. Buttinger hat langjährige Erfahrung in der Werbebranche und wird mit seiner neuen Position Erich Scharf ablösen, der mit 31. Juli in den Ruhestand wechselt.
    • Patrick Fischer ist neuer Head of Sales von Megaboard und ist damit für den Vertrieb des gesamten Produkt- und Dienstleistungs-Portfolios des Unternehmens verantwortlich. Zuletzt war Fischer Sales Manager bei Megaboard.
    • Sophia Killinger wird per Jahresmitte neue Leiterin der Niederösterreich-Redaktion der APA-Austria Presse Agentur. Killinger begann ihre journalistische Karriere bei den "Niederösterreichischen Nachrichten" und wurde beim Medianet-Verlag und bei der Wiener Zeitung 2015 Redakteurin in der APA. Jetzt folgt sie in der Position als Leiterin Andrea Fröschl nach, die mit Herbst 2018 nach 25 Dienstjahren in der österreichischen Nachrichtenagentur in Pension geht.

    Woche 24 / 2018

    • Wolfgang Kröll, Head of Sales von "News", verlässt das Unternehmen, um in die Selbstständigkeit zu wechseln. Kröll startete 1995 beim Wochenmagazin "Profil", bevor er im Jahr 2000 als Anzeigen- und Sonderprojektleiter zu "Format" und "Trend" wechselte. 2011 ging er als Head of Sales zu "News".

    Woche 23 / 2018

    • Zwei Neue für die Wiener PR-Agentur Himmelhoch: Karina Grünauer, die zuvor in Wien und München als PR-Beraterin und Chefredakteurin tätig war, betreut Kunden aus den Bereichen Bau und IT, während Gerlinde Giesinger nach mehrjähriger journalistischer Tätigkeit bei Himmelhoch PR für die Bereiche Lifestyle, Retail und Marketing mitverantwortlich ist.
    • Ogilvy hat einen neuen Executive Creative Director: Sebastian Kainz ist seit zwei Jahren Creative Director bei Ogilvy und war vorher bei HEIMAT Berlin, DDB Berlin und Wien sowie bei DMB. Außerdem zieht die Agentur wieder zurück in den ersten Bezirk.

    Woche 21 / 2018

    • Jan Gorfer, zuletzt Geschäftsführer der Mediaagentur Carat Austria, ist neuer Marketingleiter der Ottakringer Brauerei.

    Woche 20 / 2018

    • Helmut Hanusch wechselt in den Beirat der Verlagsgruppe News (VGN). Dafür legt er seine Funktion als Generalbevollmächtigter der Verlagsgruppe zurück.
    • Christoph Tagger wechselt nach acht Jahren STANDARD zum 2014 in Deutschland gegründeten Start-Up Factor Eleven. Er wird den österreichischen Markt aufbauen und das Unternehmen im Bereich "Programmatic Trading" stärken.

    Woche 18 / 2018

    • "Nach 20 Jahren ist für mich der ExtraDienst Geschichte", schreibt Chefredakteur Ulrich Bentz auf Facebook: "Waren schöne Zeiten dabei, aber auch schwierige. Mal schauen, was jetzt kommt ..."

    Woche 16 / 2018

    • Die REWE Austria Touristik hat die Position Leitung Marketing neu besetzt. Seit Anfang April ist Birgit Reischl für den Bereich Marketing verantwortlich und unterstützt die Geschäftsführung der REWE Austria Touristik in sämtlichen Marketing- und Presseagenden. Sie folgt in dieser Position Iris Katschnig nach. Reischl war vor ihrem Wechsel Teamleader Marketing & PR Austria & Central Eastern Europe bei Swiss International Air Lines.

    Woche 15 / 2018

    • Vier Neuzugänge für die Quo Vadis Veritas Redaktions GmbH. Gerhild Salcher, zuletzt Chefredakteurin beim Wiener Stadtsender W24, verstärkt künftig das Talk im Hangar-7-Team. Stefanie Stocker wird das Audience-Management-Team im Onlinemarketing unterstützen. Dieter Zirnig, Neuwal-Gründer, wird als "Informationsdesigner für Addendum und auch den Politometer tätig sein", heißt es, und Pamela Milkowski wird für das Reportageformat "Im Kontext" als TV-Gestalterin arbeiten.

    Woche 14 / 2018

    • Age de Carvalho verstärkt ab sofort als Creative Director die Wiener Agentur Welldone Werbung und PR. Der gebürtige Brasilianer war seit den 80er-Jahren für österreichische Magazine als Art Director tätig, seit 2000 konzentrierte er sich verstärkt auf Corporate Publishing. Auch bei Welldone wird er für diesen Bereich zuständig sein.
    foto: peter provaznik
    Kümmert sich künftig um den Bereich Corporate Publishing bei Welldone: Age de Carvalho.
    • Sophie Matkovits (26) übernimmt mit April 2018 die Leitung der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit im ÖAMTC. Sie folgt in dieser Position auf Ursula Messner nach. Matkovits berichtet direkt an Martin Paweletz, Leiter Kommunikation.

    Woche 13 / 2018

    • Mit April wird Julia Baumgärtner Chefredakteurin der Bezirksblätter Salzburg und übernimmt damit die Gesamtleitung der sechs Lokalredaktionen der Bezirksblätter in Salzburg. Sie begann 2009 bei den Bezirksblättern Pongau.
    • Karin Nakhai, 37, ist seit Anfang März Pressesprecherin bei der SVA, der Sozialversicherung der Selbständigen und Unternehmer.

    Woche 11 / 2018

    • Die gebürtige Salzburgerin Theresa Aigner, 32, wird Digital-Chefin der Frauenzeitschrift "Woman". Aigner war zuvor etwa bei der "Presse", orf.at und der "Wiener Bezirkszeitung". Die bisherige Leiterin von woman.at und stellvertretende Chefredakteurin der Printausgabe, Nana Siebert, verlässt das Medium. Eine Neuerung gibt es deswegen auch an der Print-Spitze: Melanie Zingl, 29, zuletzt leitende Redakteurin, steigt ins Führungsteam auf und wird ab April 2018 stellvertretende Chefredakteurin.
    • Drei Zugänge für den Medienbeobachter Meta Communication: Neu im Team sind Elisabeth Winkler (Kundenbetreuung), Petra Bockenauer-Preinfalk (Büroleitung) sowie Harald List (Social Media & Analysen).
    • Die Medienmarke Vice und die Kreativagentur Virtue stellen die Führungsebene neu auf: Die Geschäftsführer Konstantin Jakabb und Bernhard Schmidt holen Beate Prisching und Dian Warsosumarto von Virtue sowie Michael Derkits von Vice in die neu geschaffene Geschäftsleitung.

    Woche 9 / 2018

    • Helmut Schleich verstärkt Roland Reischl in der Geschäftsführung der Woche Steiermark. Letzterer bleibt Chefredakteur.
    • Jacqueline Behmer und Pia Maria Ganser verstärken das Team von Division 4, die Experiential-Marketing-Expertinnen sind für den Below the Line-Bereich tätig.
    • Die Wiener Linien haben zwei neue Pressesprecherinnen im Team: Barbara Pertl und Kathrin Liener verstärken das Presseteam rund um Leiter Michael Unger, Johanna Griesmayr und Daniel Amann.

    Die Kommunikationswiss

    Woche 7 / 2018

    • Michael Huebner übernimmt als Head of Communications die Kommunikationsleitung bei Sky Österreich. Er folgt damit auf Judith Mayr, die ab März in Elternkarenz geht. Huebner war zuletzt bei der Vermarktungstochter Sky Media tätig.
    • Martina Bednarik übernimmt mit 1. März die Position der Leiterin Marketing und CRM bei TUI Österreich. Sie kommt von T-Mobile Austria, wo sie über 17 Jahre unterschiedliche Managementpositionen in den Bereichen Marketingstrategie, CRM und Werbung/Kommunikation innehatte.

    Woche 6 / 2018

    • Die Wiener Public Relations- und Public Affairs-Agentur communication matters holt mit Ramona Zmolnig eine neue Mitarbeiterin an Bord. Die 27-Jährige studierte an der Universität Wien Politikwissenschaft und Romanistik. Zuletzt war sie vier Jahre als Mitarbeiterin und Referentin in einem parlamentarischen Klub für sicherheits- und frauenpolitische Fragen verantwortlich.

    Woche 5 / 2018

    • Seit Jänner verstärkt Madeleine Suttner das Team des fjum_forum journalismus und medien. Sie arbeitete in verschiedenen österreichischen Redaktionen wie "Kronen Zeitung", "News" und "Wirtschaftsblatt", baute Bildabteilungen auf und leitete diese. Am forum_journalismus und medien baut sie den Bereich visuelle Kommunikation aus.
    • Christian Obwegeser ist neuer Geschäftsführer der Agentur Silberball Wien. Er soll Gesellschafter Rupert Mühlfellner entlasten. Obwegeser war zuletzt als Unternehmensberater tätig.
    • Sara Grasel wird Chefredakteurin des Technologieportals Trending Topics. Sie wird ab 1. Februar 2018 die Redaktion operativ und inhaltlich leiten, während sich die beiden Gründer Jakob Steinschaden und Bastian Kellhofer um den Ausbau des Portals kümmern werden, heißt es. Grasel war seit 2007 bei der Tageszeitung "Die Presse" tätig, verantwortete dort das Tech-Ressort und war zuletzt Wirtschaftsredakteurin.

    Woche 4 / 2018

    • Belma Bajim-Basic wird "Lead of Digital Strategy and Consulting" der media.at. Die 31-jährige studierte Kommunikationswissenschaft (Werbung und Verkauf) und begann ihre Karriere 2011 in der MediaCom bevor sie 2013 in die damalige Digitaltochter der media.at wechselte.

    Woche 3 / 2018

    • Neuzugang bei Purpur Media: Der Vermarkter verstärkt sich mit dem vom Red Bull Media House kommenden Gerald Linke. Der 41-Jährige leitet ab sofort die neue Unit für Tech Consulting.

    Woche 2/2018

    • Tobit Schweighofer ersetzt Johanna Vucak als Chefredakteur beim "Grazer". Schweighofer kam 2008 zum "Grazer", seit 2011 ist er Chef vom Dienst.
    • Leonara Skala (33) erweitert das Team von currycom. Sie bringt ihre PR-Kompetenzen in die Betreuung von Kunden wie Dreh und Trink, Häagen-Dazs, Dubai Tourism und McDonald’s Österreich ein.
    • Miriam Walch und Nina Ann Greimel verstärken das Team von Himmelhoch PR. Walch war zuletzt als Medientrainerin in der Kommunikationsakademie tätig, zuvor war sie Redakteurin, Moderatorin und Produktionsleiterin bei W24. Greimel hat Erfahrungen bei Verlagen, Marketing-Abteilungen und in der Strategieberatung bei diversen Unternehmen gesammelt
    Share if you care.