Ikonisches Einkaufskorb-Gebäude in den USA verkauft

    10. Jänner 2018, 12:45
    6 Postings

    Das Longaberger Basket Building in Ohio wechselte nach einem Preisabschlag um 1,2 Millionen Dollar den Besitzer

    In Rankings zu den ungewöhnlichsten Gebäuden der Welt ist es ein ewiger Fixstarter: Das Longaberger Basket Building in Newark im US-Bundesstaat Ohio ist die ehemalige Firmenzentrale des Unternehmens Longaberger, das sich unter anderem auf die Herstellung von handgemachten Körben spezialisiert hat. Das sieht man dem 1997 eröffneten Gebäude auch auf den ersten Blick an – auch wenn die Firmenzentrale sich hier schon lange nicht mehr befindet.

    Drei Jahre lang stand das 16.000 Quadratmeter und sieben Stockwerke umfassende Gebäude zum Verkauf. Es ist dem "Medium Market Basket", einem Bestseller aus dem Hause Longaberger, nachempfunden. Die Errichtungskosten lagen bei 32 Millionen Dollar.

    Neue Nutzung geplant

    Alleine der Haltegriff des Gebäudes soll 150 Tonnen wiegen und bei Kälte beheizt werden, um Eisschäden zu vermeiden. Anfangs wurden für das Gebäude mitsamt dem mehr als acht Hektar großen Grundstück noch 7,1 Millionen Dollar verlangt. Am Ende gab es für den auf historische Immobilien spezialisierten Entwickler Coon Restoration aber einen kräftigen Preisabschlag. Er kaufte das Anwesen laut Medienberichten kürzlich um 1,2 Millionen Dollar (knapp eine Million Euro).

    Der Immobilienentwickler ist auf die Umwandlung von historischen Gebäuden in Wohn – oder Gewerbeobjekte bekannt. Das Gebäude soll nun einem neuen Nutzen zugeführt werden. Details soll es in den kommenden Monaten geben. (zof, 10.1.2017)

    • Der wohl größte Einkaufskorb der Welt umfasst sieben Stockwerke.
      foto: wikipedia/niagara66/(CC-Lizenz)

      Der wohl größte Einkaufskorb der Welt umfasst sieben Stockwerke.

    Share if you care.