Hans Theessink: Konditionsstarker Mississippi-Blues

Video8. Jänner 2018, 15:32
2 Postings

Der Gitarrist und Sänger tritt in Linz beim AK-"Bluesdienstag"

Der Wahlwiener Hans Theessink ist gewissermaßen ein musikalischer Wurzelforscher in Sachen Rhythm and Blues, erdiger Blues, Country, Soul und auch guter alter Gospel. Der Gitarrist und Sänger hat im Laufe seiner nunmehr 50-jährigen Karriere mehr als sehr stolze 7500 Konzerte absolviert und zwei Dutzend Alben veröffentlicht. Zu seinen sehr vielen musikalischen Partnern gehörten bisher auch echte Kapazunder wie der US-Delta-Blueser Terry Evans oder auch Meister Ry Cooder.

Die beiden Kollegen werden am 9. Jänner beim AK-"Bluesdienstag" eher nicht mit dabei sein. Der von frühen Bluesmusikern wie Big Bill Broonzy und Leadbelly inspirierte Theessink wird mit seiner gelassenen Art des Vortags aber Intimität schaffen. Der Niederländer, 1948 in Enschede geboren, wird nämlich solo eigene und fremde Folkblues- und Southern-Soul-Klassiker zu Gehör bringen. (dog, 8.1.2018)

Arbeiterkammer Linz, Kongresssaal, Volksgartenstraße 40, 4020 Linz, 20.00

  • Hans Theessink gastiert am Dienstag in Linz.
    foto: apa

    Hans Theessink gastiert am Dienstag in Linz.

Share if you care.