Historischer Kalender – 9. Jänner

9. Jänner 2018, 00:00
posten

1693 – Ein schweres Erdbeben auf Sizilien kostet etwa 60.000 Menschen das Leben.

1713 – Die Stadt Altona mit mehr als 25.000 Einwohnern wird im Großen Nordischen Krieg von schwedischen Truppen unter Feldmarschall Magnus Stenbock als Vergeltung für den dänischen Angriff auf das damals schwedische Stade vollständig niedergebrannt.

1773 – Am "Teatro delle Dame" in Rom erfolgt die Uraufführung der Oper "La Giannetta ossia l'incognita perseguitata" von Pasquale Anfossi.

1788 – Connecticut wird fünfter Mitgliedstaat der USA.

1793 – Der Franzose Jean-Pierre Blanchard startet in Philadelphia in Anwesenheit von George Washington zur ersten Ballonfahrt auf dem amerikanischen Kontinent.

1798 – Das Prachtschiff des venezianischen Dogen, "Bucentaur", wird von französischen Soldaten zerstört, die den Wert des aufgetragenen Blattgolds überschätzen.

1853 – Auf dem Wiener Heldenplatz wird mit dem Bau des Erzherzog-Karl-Denkmals begonnen. Das von Anton Dominik von Fernkorn geschaffene Reiterstandbild aus Bronze wird 1860 vollendet. (Der 1847 verstorbene jüngere Bruder von Kaiser Franz I. und Herzog von Teschen hatte das österreichische Heerwesen reformiert und 1809 in der Schlacht von Aspern den Franzosen eine Niederlage zugefügt).

1878 – Nach dem Tod von Viktor Emanuel II. wird dessen Sohn Humbert (Umberto) I. zweiter König von Italien aus dem Hause Savoyen.

1878 – Im russisch-türkischen Krieg (1877/78) kapitulieren die Türken am 1.885 Meter hohen Schipkapass vor einem russischen Entsatzheer.

1913 – Der Vorsitzende der Demokratischen Partei, Afonso Augusto da Costa, wird erstmals Ministerpräsident Portugals.

1918 – In Brest-Litowsk werden im Beisein Trotzkis die Friedensverhandlungen zwischen den Mittelmächten und der sowjetrussischen Regierung wieder aufgenommen.

1923 – Frankreich betrachtet den deutschen Rückstand bei den Reparationslieferungen von Kohle und Holz als vorsätzlichen Verstoß gegen die Bestimmungen des Versailler Vertrags.

1923 – Dem Spanier Juan de la Cierva gelingt in Getafe der erste Flug mit einem Tragschrauber.

1938 – Bundeskanzler Kurt Schuschnigg lehnt die deutsche und italienische Aufforderung ab, Österreich solle aus dem Völkerbund austreten und sich dem (1936 geschlossenen) Antikominternpakt anschließen.

1938 – In Athen findet die Hochzeit des griechischen Kronprinzen Paul mit Prinzessin Friederike von Hannover, Herzogin von Braunschweig, einer Enkelin des deutschen Ex-Kaisers Wilhelm II., statt.

1943 – Die von der japanischen Besatzungsmacht in China eingesetzte Nankinger Marionettenregierung unter Wang Tsching-wei (Wang Jingwei) erklärt den USA und Großbritannien den Krieg.

1948 – Die mit der Durchführung der Teilung Palästinas beauftragte UNO-Kommission nimmt ihre Tätigkeit auf. Sie besteht aus Delegierten Dänemarks, der Tschechoslowakei, Panamas und der Philippinen.

1963 – UNO-Truppen stellen Moise Tschombe, den mit westlichen Geheimdiensten kollaborierenden Regierungschef der (an Bodenschätzen außerordentlich reichen) sezessionistischen kongolesischen Provinz Katanga, in Elisabethville (heute Lubumbashi) vorübergehend unter Hausarrest. In Tschombes Herrschaftsbereich war 1961 der erste kongolesische Ministerpräsident Patrice Lumumba ermordet worden.

1968 – Das US-Raumschiff "Surveyer-7" landet auf der Mond-Oberfläche und beendet damit die Serie der unbemannten Weltraumflüge zu dem Erdentrabanten.

1978 – Beginn des Neubaus der Wiener Reichsbrücke (nach dem Einsturz am 1. August 1976).

1978 – Im Norden von Peru entdecken Archäologen mehrere rund 4.800 Jahre alte Steinreliefs.

1998 – Frankreichs sozialistischer Premierminister Lionel Jospin lässt nach landesweiten Arbeitslosenprotesten einen außerordentlichen Sozialfonds von einer Milliarde Francs für besonders Bedürftige einrichten.

2003 – Nach Angaben von UNO-Chefinspektor Hans Blix wurden bei den Kontrollen im Irak keine Hinweise auf Massenvernichtungswaffen gefunden: "Wir haben keine rauchenden Colts".

2008 – Nach einem Beinahe-Schusswechsel zwischen iranischen Schnellbooten und Schiffen der US-Marine im Persischen Golf wirft der amerikanische Präsident George W. Bush Teheran einen "provokativen Akt" vor und spricht von einer "gefährlichen Situation".

Geburtstage:

Johann Friedrich August von Esmarch, dt. Chirurg (1823-1908)

Simone de Beauvoir, frz. Schriftstellerin (1908-1986)

Heinz Sandauer, öst. Komponist(1911-1979)

Richard M. Nixon, 37. Präsident der USA (1913-1994)

Ruthilde Boesch-Mercier, öst. Kammersängerin(1918-2012)

Domenico Modugno, ital. Musiker/Songwriter ("Piove", "Volare") (1928-1994)

Judith Krantz, US-Schriftst. (1928- )

Wilbur Smith, brit. Bestsellerautor (1933- )

Uladsimir Jauhenawitsch Soltan, weißruss. Komponist (1953-1997)

Peter Steinlechner, öst. Musiker (1953- )

Mehmet Ali Agca, türk. Papst-Attentäter (1958- )

Gennaro Gattuso, ital. Fußballspieler (1978- )

Todestage:

Napoleon III. (Louis Napoleon Bonaparte), Kaiser der Franzosen (1808-1873)

Viktor Emanuel II. von Savoyen, König von Italien (1820-1878)

Wilhelm Busch, dt. Maler und Schriftsteller (1832-1908)

Katherine Mansfield, brit. Schriftst. (1888-1923)

(APA, 9.1.2018)

Share if you care.