Neapel verteidigt Tabellenspitze

6. Jänner 2018, 20:18
35 Postings

2:0 über Hellas Verona hält den SSC Napoli an der Spitze. Juve bleibt aber dran

Der SSC Neapel hat seine Tabellenführung in der italienischen Serie A erfolgreich verteidigt und kann weiter von seinem dritten Meistertitel träumen. Die Azzurri gewannen 2:0 (0:0) gegen Hellas Verona und verteidigten den Vorsprung von einem Punkt auf Serienmeister Juventus Turin, das 1:0 bei Caglari siegte. Kalidou Koulibaly (65.) und Jose Callejon (78.) trafen für Neapel.

Beim 5:2-Sieg von Lazio Rom bei SPAL Ferrara glänzte Ciro Immobile mit einem Viererpack (19., 26., 41., 51.). Während AS Roma eine überraschende 1:2-Heimniederlage gegen Atalanta bezog, schob sich Lazio dank eines 5:2 bei SPAL 2013 am Stadtrivalen vorbei auf Platz vier. Lazios Held des Tages war Ciro Immobile, der innerhalb von 31 Spielminuten vier Tore erzielte.

Aufsteiger Benevento Calcio feierte eine Woche nach seinem Premierensieg in der Serie A beim 3:2 (0:1) gegen Sampdoria Genua seinen zweiten Erfolg in Serie. Das Team aus Kampanien bleibt mit sieben Punkten aber abgeschlagen am Tabellenende. (APA, 6.1.2018)

Share if you care.