Salzburg verleiht Ghanaer Tetteh an den LASK

4. Jänner 2018, 16:39
8 Postings

21-jährige Offensivspieler spielt fortan in Oberösterreich. Glasner: "Macht unser Spiel noch variantenreicher"

Linz/Salzburg – Angreifer Samuel Tetteh wechselt von Fußball-Meister Red Bull Salzburg leihweise für eineinhalb Jahre zum Bundesliga-Konkurrenten LASK. Das gaben die beiden Clubs am Donnerstag bekannt. Der Ghanaer war vergangenen Jänner vom FC Liefering zur ersten Mannschaft der Salzburger hochgezogen worden, verpasste aber das komplette Frühjahr wegen einer Knieverletzung.

Im Herbst kam Tetteh zu zwei Kurzeinsätzen für die Salzburger. "Samuel Tetteh hat eine schwierige Zeit hinter sich, ist jetzt aber wieder voll belastbar", versicherte Salzburgs Sportdirektor Christoph Freund. "Er kann sämtliche Offensivpositionen einnehmen und macht unser Spiel noch variantenreicher", meinte LASK-Trainer Oliver Glasner, der mit Mergim Berisha bereits eine weitere Salzburg-Leihgabe im Kader hat.

Der von Salzburg vor einem Jahr verliehene Torhüter Airton bleibt unterdessen noch ein weiteres Jahr in seiner Heimat Brasilien. Der Leihvertrag des 23-Jährigen mit Red Bull Brasil wurde bis Jahresende verlängert. (APA, 4.1.2018)

Share if you care.