Hörbuch: Wenn die Tiere aussterben

    6. Jänner 2018, 15:00
    1 Posting

    Douglas Adams' und Mark Carwardines Klassiker "Die Letzten ihrer Art" wurde neu herausgegeben

    foto: audio-verlag

    Manchmal muss man gegen den Tod protestieren. Laut, wild und ausdauernd. So im Fall von Douglas Adams, dem brillanten Erfinder von Arthur Dent, dem Anhalter durch die Galaxis, und Dirk Gently. Denn der englische Schriftsteller starb am 11. Mai 2001 gerade einmal 49 Jahre jung in Kalifornien.So viel Witziges, Geistreiches, ausnehmend Unterhaltsam-Intelligentes hätte er noch schreiben können.

    Sehr zu Unrecht unbekannt ist, dass Adams auch ein großartiger Sachbuchautor war. Auf mehrere Reisen zusammen mit dem Zoologen Mark Carwardine, unternommen zwischen 1985 und 1989, geht "Die Letzten ihrer Art" zurück. Im Original 1990 erschienen, ist der Text über vom Aussterben bedrohte Tiere – vom Komodowaran bis zum Jangtse-Delfin – heute wichtiger denn je, bedrängender und aufrüttelnder.

    Hinreißend lebendig sind Adams' Schilderungen geblieben. Zudem hat in dieser Produktion des Hessischen Rundfunks Stefan Kaminski den Text ganz famos eingelesen. (Alexander Kluy, 6.1.2018)


    Douglas Adams und Mark Carwardine, "Die Letzten ihrer Art. Eine Reise zu den aussterbenden Tieren unserer Erde". € 28,10 / 459 Min. Der Audio-Verlag, Berlin 2017

    Share if you care.