Rückblick auf die Erde aus fünf Millionen Kilometern Entfernung

4. Jänner 2018, 10:00
92 Postings

Nasa veröffentlichte beeindruckende Aufnahme der Sonde Osiris-Rex von Erde und Mond

Washington – Auf ihrem Weg zum Asteroiden (101955) Bennu hat die Nasa-Forschungssonde Osiris-Rex einen beeindruckenden Schnappschuss zur Erde geschickt: Die nun veröffentlichte Aufnahme von Erde und Mond stammt vom Oktober 2017, als Osiris-Rex rund fünf Millionen Kilometer von unserem Planeten entfernt war.

foto: nasa/osiris-rex
Rückblick aus fünf Millionen Kilometern Entfernung.

Inzwischen hat die Asteroidensonde einiges an Wegstrecke zurückgelegt: Ihre derzeitige Entfernung zur Erde beträgt fast 50 Millionen Kilometer. Unterwegs ist Osiris-Rex seit September 2016. Zielobjekt der Mission ist der Asteroid (101955) Bennu, dessen Oberfläche die Sonde zunächst kartieren soll.

Dann ist geplant, aus nächster Nähe Oberflächenmaterial aufzusammeln und diese Proben in einer Kapsel zur Erde schicken. Wenn alles nach Plan läuft, erreicht Osiris-Rex den Asteroiden im August 2018 – und das Asteroidenmaterial die Erde im Jahr 2023. (red, 4.1.2018)

Share if you care.