Morgen-Update für Samstag, den 30.12.2017: British-Airways-Mutter kauft Niki, Frauenquote und die Top-Fake-News 2017

    30. Dezember 2017, 08:14
    posten

    Guten Morgen! Hier die wichtigsten News für Ihren Start ins Wochenende

    [Wirtschaft] Finanzminister plant 2018 Kürzungen von 2,5 Milliarden Euro

    British-Airways-Mutter IAG kauft Niki für 20 Millionen Euro

    [International] 96-jähriger Auschwitz-"Buchhalter" Gröning muss seine Haft antreten

    [Inland] "Man muss die Frauenquote nicht auf alle Ebenen herunterbrechen"

    Das wundersame Ausbleiben der Kriminalitätszahlen

    Asselborn: "Kanzler Kurz spricht die Sprache Donald Trumps"

    [Meinung] Warum der Tod einer Jugendlichen für Medien und Politik relevant ist

    [Web] Beschlagnahmte Penisse, diebische Katzen: Die Top-Fake-News 2017

    [Wetter] Der Samstag bringt deutlich mehr Wolken, nur von Unterkärnten bis zum Burgenland scheint anfangs noch zeitweise die Sonne. Schon im Laufe des Vormittags beginnt es im Westen vermehrt zu regnen und zu schneien. -2 bis +10 Grad

    [Zum Tag] Heute feiert Patti Smith ihren 71. Geburtstag. Smith ist eine häufig als "Godmother of Punk" betitelte US-amerikanische Rock- und Punkmusikerin und Lyrikerin, die durch ihr Debütalbum "Horses" (1975) bekannt wurde.

    • Artikelbild
    Share if you care.